Individuelle Beratung

Wir sind für Ihre Fragen da:
Erfahren Sie in einer persönlichen Beratung alles über Ihre optimale Abiturvorbereitung.Wir sind für Sie da! →

Intensivkurse

Intensivkurse

Leichter lernen und den kompletten abiturrelevanten Lernstoff beherrschen!

Unser Konzept:
ein Fach + drei Tage + engagierter und erfahrener Dozent + 9 Teilnehmer (max.)= optimale Abiturvorbereitung →

Stimmen unserer Teilnehmer

 

Ich weiß nicht mehr, ob Sie sich noch an mich erinnern können, aber ich war bei ihnen Anfang März in
Mehr Teilnehmerstimmen finden Sie hier! →

LernCafé

LernCafé

Sehr gut vorbereitet in die Prüfung gehen mit unseren

  • bundeslandspezifischen Lernunterlagen,
  • Mindmaps und
  • Lernapps.

Besuchen Sie unser LernCafé! →

Gründe warum Sie mit abiturlernen.de zusammen arbeiten sollten…

  1. 1
    Langjährige Erfahrung!

    Wir bieten seit 2006 bieten wir individuelle Betreuung in allen unseren Abitur- Intensivkursen!

  2. 2
    Sie lernen schnell und effizient!

    Wir vermitteln in nur drei Tagen alle abiturrelevanten Lerninhalte kompakt, optimal strukturiert und mit Herz und Engagement!

  3. 3
    Maßgeschneiderte Sicherheit für Ihre Prüfung!

    Sie bekommen Sicherheit: unsere Kurse sind passgenau auf Ihr Bundesland zugeschnitten.

  4. 4
    Engangierte Dozenten für Sie!

    Sie werden von engagierten Dozenten die den Lernstoff in der Theorie und Praxis kennen betreut!

  5. 5
    Der ERFOLG gibt uns recht!

    Unsere Erfolgsgeschichte aus 8 Jahren Abitur-Intensivkursen: 65% unserer Teilnehmer haben ihre Note in der schriftlichen oder mündlichen Abiturprüfung verbessert!

Sprechen Sie uns heute noch an oder lesen Sie mehr über unsere Intensivkurse!

Intensivkurse, Repetitorien, Lerntage – Die Kurse für Hessen (2014/15) auf einen Blick! Liebe Blogleser, heute kümmern wir uns ausschließlich um das Bundesland Hessen. Das Landesabitur findet ab Mitte März 2015 statt. So möchten wir Sie ab November fit machen für dieses wichtige Ereignis. Zuerst eine Veranstaltung, die nicht nur für Schülerinnen und Schüler im Abiturjahr geeignet ist, sondern bereits ab Jahrgangsstufe 10 besucht werden kann. Um ehrlich zu sein: je früher umso besser! Zeit- und Lernmanagment in der Oberstufe Diese Schulung ist für Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 10 geeignet. Um die zwei Jahre (oder auch nur das letzte Jahr) in der Oberstufe effizient nutzen zu können zeigen wir.. weiterlesen →

Liebe Blogleser, heute nun drei Teil der Mindmap-Serie. Das dritte prüfungsrelevante Halbjahr umfasst einen sehr großen Bereich der Chemie. Wo zuvor die OC (organische Chemie) im Fokus stand holt Q3 nun weit aus und streift Themen aus der anorganischen als auch aus der physikalischen Chemie! Q3: ein Halbjahr der Herausforderung! Nun, was auf den ersten Blick unter der Schlagzeile “Antrieb und Steuerung chemischer Reaktionen” recht zahm aussieht entpuppt sich auf den zweiten Blick als Rundumschlag in die anorganische und physikalische Chemie. Redoxreaktionen und pH-Wert tauchen hier ebenso auf wie Massenwirkungsgesetz und chemisches Gleichgewicht. Auch die Thermodynamik (Entrophie und Entalpie) ist im Q3 zu finden! Wichtig sind hier die Grundlagen aus.. weiterlesen →

Liebe Blogleser, nachdem am Montag das Mindmap für das Prüfungshalbjahr Q1 publiziert wurde, steht heute das zweite Prüfungshalbjahr an. Auch hier steht die organische Chemie im Mittelpunkt. Nun liegt der Fokus allerdings auf Natur- oder Kunststoffen. Kunststoffe werden in den Handreichungen als synthetische Makromoleküle bezeichnet. Die Verknüpfung der Monomere zu den Polymeren ist durch verschiedenste Reaktionstypen möglich. Die radikalische Addition wurde dabei als Beispielmechanismus ausgewählt. Q2 zeigt schön die Gegenüberstellung von Natur und Technik. Spannend ist dabei, dass die Verbindungen, die funktionellen Gruppen etc. doch immer gleich bleiben und so den großen Komplex der technisch und biologisch wichtigen Kohlenwasserstoffverbindungen doch wieder recht übersichtlich macht. Sie können sich die Lernübersicht für.. weiterlesen →