Individuelle Beratung

Wir sind für Ihre Fragen da:
Erfahren Sie in einer persönlichen Beratung alles über Ihre optimale Abiturvorbereitung.Wir sind für Sie da! →

Intensivkurse

Intensivkurse

Leichter lernen und den kompletten abiturrelevanten Lernstoff beherrschen!

Unser Konzept:
ein Fach + drei Tage + engagierter und erfahrener Dozent + 9 Teilnehmer (max.)= optimale Abiturvorbereitung →

Stimmen unserer Teilnehmer

 

Ich weiß nicht mehr, ob Sie sich noch an mich erinnern können, aber ich war bei ihnen Anfang März in
Mehr Teilnehmerstimmen finden Sie hier! →

LernCafé

LernCafé

Sehr gut vorbereitet in die Prüfung gehen mit unseren

  • bundeslandspezifischen Lernunterlagen,
  • Mindmaps und
  • Lernapps.

Besuchen Sie unser LernCafé! →

Produktempfehlung

Gründe warum Sie mit abiturlernen.de zusammen arbeiten sollten…

  1. 1
    Langjährige Erfahrung!

    Wir bieten seit 2006 bieten wir individuelle Betreuung in allen unseren Abitur- Intensivkursen!

  2. 2
    Sie lernen schnell und effizient!

    Wir vermitteln in nur drei Tagen alle abiturrelevanten Lerninhalte kompakt, optimal strukturiert und mit Herz und Engagement!

  3. 3
    Maßgeschneiderte Sicherheit für Ihre Prüfung!

    Sie bekommen Sicherheit: unsere Kurse sind passgenau auf Ihr Bundesland zugeschnitten.

  4. 4
    Engangierte Dozenten für Sie!

    Sie werden von engagierten Dozenten die den Lernstoff in der Theorie und Praxis kennen betreut!

  5. 5
    Der ERFOLG gibt uns recht!

    Unsere Erfolgsgeschichte aus 8 Jahren Abitur-Intensivkursen: 65% unserer Teilnehmer haben ihre Note in der schriftlichen oder mündlichen Abiturprüfung verbessert!

Sprechen Sie uns heute noch an oder lesen Sie mehr über unsere Intensivkurse!

Ein Teenager bekommt im Schnitt 3417 SMS-Nachrichten im Monat! Das sind 114 am Tag und 5 pro Stunde. Credo Magazin, Beilage der ZEIT vom 20.6.2013 Liebe Blogleser, diese Angaben entstammen einem Artikel aus dem Magazin Credo im Jahr 2013. Wahrscheinlich sind die Nachrichtenzahlen mit “What’s up” oder “Facebook” noch deutlicher gestiegen als dies 2013 der Fall war. Es ist toll immer im Austausch mit anderen zu sein. Doch ist dies wirklich Kommunikation. Mehr als dass wir miteinander leben und reden, leben wir in einer parallelen Welt verbunden mit mobilen Endgeräten. Statt einer Stunde im guten und erfrischenden Gespräch zerhacken wir die Stunde mit 5 -10 Kurznachrichten. beep – beep –.. weiterlesen →

Liebe Blogleser, die letzten Wochen waren voll von Streikmeldungen. Die Piloten, die Lokführer, ….Streiks mit Auswirkungen auf Flug- und Fahrgäste, Streiks  mit massiven Auswirkungen für unsere Wirtschaft. Sind Streiks sinnvoll? Und was hat das mit Ihrer Abiturprüfung in Politik & Wirtschaft zu tun? Soziale Marktwirtschaft: ein Abiturthema Wirtschaftspolitik, im speziellen die Soziale Marktwirtschaft sind Thema in der Oberstufe sowohl in Niedersachsen, als auch in Hessen. Ein Teilbereich dieses Themenkomplexes ist die Beziehung zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern durch die Tarifautonomie. Tarifautonomie: Die Tarifautonomie ist im Grundgesetz verankert. Art. 9 beschreibt das Recht von Arbeitgebern und Arbeitnehmern Tarifverträge auszuhandeln und zu etablieren, sowie das Arbeitsentgelt festzulegen. Dies (daher autonom!) ist frei von.. weiterlesen →

Liebe Blogleser, in diesen Wochen wird es Ernst. Die Vorabitur-Klausuren werden geschrieben. Für viele Schülerinnen und Schüler ist dies das erste Mal, dass Sie themenübergreifende Klausuren schreiben. Vorabi – ein wichtiger Test für die schriftliche Abiturprüfung Die Vorabi-Klausur ist ein wichtiger Test für die im Frühjahr folgende Abiturprüfung. In der nächsten Woche oder etwas später im Dezember stehen die Termine an. Sie schreiben in der Regel in allen schriftlichen Prüfungsfächern eine Vorabi-Klausur. Der zeitliche Umfang entspricht in etwas dem der Abiturklausur. Inhaltlich beschränken sich die Lehrer in der Regel auf zwei Themen ( in Biologie z.B. Fotosynthese und Ökologie oder Neurobiologie und Evolution). Wie gehen Sie mit der Vorbereitung um?.. weiterlesen →