Ist im Prüfungsjahr 2017 ALLES NEU im Abitur liebe Blogleser?

Während sich die Schülerinnen und Schüler noch mit dem Abitur 2016 plagen, planen wir schon für den nächsten Durchlauf. Das Abitur 2017!

ALLES NEU im Abitur 2017?

Alles Neu in den Abiturprüfungen im Jahr 2017 könnte man sich fragen! Vieles ist neu! Anbei unsere Liste an Dingen, die wir in den folgenen Wochen für alle Schülerinnen und Schüler der momentan 11. Klasse aufarbeiten werden. Unser Ziel ist es Sie mit dieser Blogreihe “Abitur 2017” gut informiert und natürlich auch gut vorbereitet in das Abiturjahr 2017 zu bringen.

Mehr Vergleichbarkeit der Abiturnoten

Mit dem Abiturjahr 2017 sollen die Leistungen der Schülerinnen und Schüler bundesweit vergleichbarer werden. Dies passiert mit sogenannten bundeslandübergreifenden Abituraufgaben. Die Bundesländer können sich aus diesem Aufgabenfundus geeignetes Aufgabenmaterial auswählen und dies zur Überprüfung der Schülerleistungen einsetzen. So soll das Abitur langsam aber sicher vereinheitlicht und damit besser vergleichbar gemacht werden.Bundeslandübergreifende Aufgaben gibt es für die Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch schon seit 2014. Auch hier wählen die Bundesländer nur einen Teil der Aufgaben aus, die restlichen Anteile der Aufgaben sind bundeslandspezifisch!

Vorsicht: frühe Prüfungstermine für Niedersachsen!

2017 ALLES NEU?

Hoppla: Was ist das?

Mit Ausnahme des Doppeljahrgangs im Abiturjahr 2011 fanden die schriftlichen Abiturprüfungen immer nach den Osterferien statt. Das ist 2017 anders! Dem späten Ostertermin und den frühen Sommerferien ist folgendes Procedere geschuldet: Die Termine der schriftlichen Abiturprüfung 2017 in Niedersachsen sind zweigeteilt. Es finden Prüfungen vor und nach den Osterferien statt.

Fächer wie Biologie, Geschichte, PoWi, Chemie und Physik werden ab dem 22. März 2017 geprüft. Das ist vor den Osterferien!!!

Die bundeslandübergreifenden Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik werden erst nach den Osterferien (ab dem 25.4.17) geschrieben.

Alles Neu 2017

In der Abitursaison 2017 ändert sich so manches…wird 2017 ALLES NEU???

frühe Prüfungstermine in Niedersachsen: Das ist ein wichtiger Hinweis für Ihre Abiturvorbereitung!

Sie müssen aus dem “laufenden Schulbetrieb” heraus mindestens zwei Ihrer schriftlichen Prüfungen schreiben. Das trifft leider die lernintensiven Fächer wie PoWi, Biologie, Chemie und Geschichte! Hier ist gutes Planen wichtig um erfolgreich durch die Prüfungen zu kommen!

2017 ALLES NEU: Änderungen der Prüfungsthemen in NRW!

Nachdem NRW ein sehr “stabiles” Abiturland war, kommen nun mit dem Prüfungsjahr 2017 einige Neuerungen in den Prüfungskatalog. Hier sind die sogenannten Standardsicherungen für die einzelnen Fächer für Sie als Prüfling interessant. Seit 2007 wird zum ersten Mal an diesen Vorgaben geschraubt…damit es keine bösen Überraschungen für Sie gibt anbei der Link zum Bildungsserver des Kultusministeriums in Düsseldorf: https://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/cms/zentralabitur-gost/faecher/

Hamburg nutzt zentral gestellte Abituraufgaben…

Zum ersten Mal wird nun auch Hamburg zentral gestellte Abituraufgaben in allen Abiturfächern nutzen. In Deutsch, Englisch und Mathe wird gleichzeitig der bundeslandübergreifende Aufgabenanteil eingeführt. Dazu mehr im Blogartikel http://abiturlernen.de/2016/05/20/hamburg-zentral-gestellte-abituraufgaben-2017/

Osterferien gleichgeschaltet…

Bis auf Hamburg und Hessen sind die Osterferien in 14 von 16 Bundesländern “gleichgeschaltet”. Der Ferienzeitraum ist +/- ein paar Tage vom 8. – 23. April angesetzt. Dies ist dem “2017 ALLES NEU” geschuldet. Auch die Prüfungszeiträume in den einzelnen Bundesländern rücken immer näher zusammen. Waren früher Rheinland-Pfalz, Hamburg und Hessen die “frühen Prüfer” liegen diese 2017 fast zeitgleich mit Niedersachsen.

Wie können Sie sich für das Abitur 2017 gut vorbereiten?

Kontinuierliche Abiturvorbereitung ist ein Zauberwort! Nicht nur für das Prüfungsjahr 2017…

Ich weiss sehr wohl, dass im Schulalltag das kontinuierliche Lernen für die Abiturprüfung immer und immer wieder “nach Hinten” geschoben wird. Trotzdem: ein gutes Lern- und Zeitmanagement wirkt Wunder, v.A. wenn nicht noch extra Ferientage zur Abiturvorbereitung zur Verfügung stehen…

Wir werden Sie auch in der Abitursaison 2016/17 wieder tatkräftig unterstützen mit

Natürlich beraten wir Sie jederzeit gerne (kostenfrei und unverbindlich) in Sachen Abitur 2017!

Rufen Sie uns an: 0551 388 7203

Ganz viel Erfolg und herzliche Grüße

Martina Henn-Sax

 

2 Responses to …die Abitursaison 2017 – ALLES NEU?
  1. […] Die zentral gestellten Abituraufgaben betreffen alle Prüfungsfächer. In den Kernfächern Deutsch, Mathe und Englisch sind zusätzlich noch bundeslandübergreifende Aufgaben mit dabei. Hier wird wirklich “Alles Neu” im Abitur 2017. […]

  2. […] diesen Termin so stark? Nun, normalerweise wurde in Niedersachsen das schriftliche Abitur NACH den Osterferien abgelegt. 2017 ist dies nur teilweise der Fall. Die Fächer Englisch, Französisch, Deutsch und […]


[nach oben]

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.