Thüringen, das Bundesland in der Mitte Deutschlands ist wunderbar geeignet um dort Urlaub zu machen, in Erfurt oder Eisenach zu bummeln oder über den Rennsteig zu wandern. Wie sieht der Schulalltag für die Schülerinnen und Schüler in Thüringen aus? Wie ist es dort zu leben und zur Schule zu gehen?

Thüringen als Abiturland!

Schaut man sich die Schullandschaft in Thüringen an, so gab es eine Art Gymnasium ab dem Mittelalter, die sogenannte Lateinschule. Zumeist in den großen Städten, in der Regel unter kirchlicher Führung, weniger auf dem Land. Die Ausweitung der “höheren Bildung” im ländlichen Raum erfolgte erst Mitte des 19. Jahrhunderts. Während der DDR-Zeiten gab es die sogenannte EOS (erweiterte Oberschule), auf der das Abitur abgelegt wurde. Die Zahl der Abiturienten war allerdings begrenzt.

Nach der deutschen Wiedervereinigung wird dann ganz offiziell das Gymnasium in Thüringen eingeführt. Leider mussten einige der Schulen wieder geschlossen werden, da die Schülerzahlen – vor allem im ländliche Raum – nicht ausreichend waren.

In Erfurt, Weimar, Jena, Gotha und Gera gibt es aber mehr als ein Gymnasium, in der Landeshauptstadt Erfurt sogar acht!

Lehrplaninhalte entsprechen dem Abitur-Lernstoff

Keine Einschränkung! Wo andere Bundesländer klare Eingrenzungen ihre Rahmenlehrpläne oder Kerncurricula Jahr für Jahr für ihre zentralen schriftlichen Abiturprüfungen festlegen, dort fordert Thüringen die kompletten Lehrplaninhalte auch in den Abiturprüfungen ein! Das ist sehr umfangreich. Vergleichen wir hier einmal die Lerninhalte für das Fach Biologie in Thüringen mit den Inhalten in Berlin…Die beiden gezeigten Mindmaps brauche ich an dieser Stelle sicherlich nicht weiter kommentieren!

Abiturinhalte Berlin - Prüfungsjahr 2018 - Fach Biologie

Abiturinhalte Berlin – Prüfungsjahr 2018 – Fach Biologie

Biologie_Zentralabitur_Thüringen

Abiturinhalte Thüringen – Prüfungsjahr 2018 – Fach Biologie

Prüfungstermine für das Abitur in Thüringen

Die schriftlichen Abiturprüfungen in Thüringen sind vom 20.  April bis 10. Mai 2018 festgelegt.

abiturlernen für Thüringen

Das Abitur gut zu bestehen stellt für viele Schülerinnen und Schüler eine große Herausforderung dar. Den Überblick zu behalten, den “roten Faden”, also die Strukturen und Zusammenhänge zu sehen, das ist nicht immer einfach. abiturlernen.de bietet seit 2005 dreitägige Abitur-Intenisvkurse zur Vorbereitung der schriftlichen Abiturprüfung.

Wir unterstützen Sie gerne die umfangreichen Lerninhalte für Ihr Abitur in Thüringen so aufzubereiten dass,

  • Sie diese innerhalb von drei Tagen komplett wiederholen können!
  • Sie die Lerninhalte an original Abitur-Aufgaben anwenden können!
  • Sie durch ein Lernskript unterstützt werden!
  • Sie einen individuellen Lernplan für die verbleibende Zeit bis zur Prüfung erarbeiten!
  • UND Sie sicher und gut vorbereitet in ihre Abiturprüfung gehen können!

Unsere Kurse für das Bundesland Thüringen finden in Weimar (A+O-Hostel) statt.

Biologie – Chemie – Mathe – Englisch- Geschichte – Deutsch: 6 Fächer für Thüringen!

Für die Fächer Biologie, Chemie, Mathematik, Deutsch, Geschichte  und Englisch bieten wir dreitägige Intensivkurse (ab 5 Teilnehmern) an. Hier werden Fachinhalte kompakt und kompetent vermittelt und die abiturrelevanten Inhalte direkt an original Abituraufgaben angewandt.

Finden Sie das passende Angebot! Gerne beraten wir Sie in Sachen Abiturvorbereitung unverbindlich

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.