Physik

Physik als Abiturfach in Niedersachsen

Physik wählen nur wenige Schülerinnen und Schüler als Abiturfach! Trotzdem möchten wir auch den “Physikern” unter den Abiturienten die Möglichkeit bieten innerhalb von drei Tagen den abiturrelevanten Lernstoff einzuüben und an original Abituraufgaben zu trainieren.

Daher wird der PhysikAbi-Intensivkurs in einer Gruppe ab 4 Teilnehmern angeboten. Wie in all unseren Abitur-Intensivkursen werden maximal 9 Teilnehmer pro Kurs zugelassen.

Gerne bieten wir auch einen Physik-Powertag an, der ganz individuell auf ihre Fragen und Bedrüfnisse zugeschnitten ist.

Themen für das Physikabitur in Niedersachsen sind:

  • Elektrizität
  • Schwingungen und Wellen
  • Quantenobjekte
  • Atomhülle
  • Atomkern

Und wer sich schon einmal die Abituraufgaben in diesem Prüfungsfach näher angesehen hat, der weiss, dass diese eine große Herausforderung für den Prüfling sein können.

Wie in vielen anderen Fächern ist in Physik ebenfalls das Kerncurriculum gültig, ebenso der Erlass des Kultusministeriums Niedersachsen vom 14. Juni 2014.

Abitur-Intensivkurs Physik Niedersachsen

Lernen in einer kleinen Gruppe, üben an original Abituraufgaben

Der Lernstoff wird gut strukturiert und leicht verständlich wiederholt (Power-Point-Präsentation und Tafelarbeit). Im Rahmen des dreitägigen Physik Abi-Intensivkurs Niedersachsen 2018 können Sie jederzeit Fragen stellen! Unser erfahrener Dozent Johannes Füllgrabe wird diese gerne beantworten. Die wiederholten Abiturinhalte werden nach der Wiederholungsphase direkt an original Abituraufgaben angewandt. Die kleine Teilnehmerrunde von maximal 9 Personen stellt sicher, dass Ihre indivduellen Bedürfnisse jederzeit berücksichtigt werden können.