Thüringen als Abiturland

Das Bundesland in der Mitte Deutschlands. Hier schreiben Sie Ihr Abitur nach 12 Jahren bzw. nach 8 Jahren am Gymnasium.

Eine Einführungsphase in der Jahrgangstufe 10 führt die Schülerinnen und Schüler zur Qualifikationsphase (Klassen 11 und 12). Berufliche Gymnasien und Gesamtschulen bieten die Möglichkeit nach 13 Schuljahren die Abiturprüfung zu schreiben.

Ihre Abiturprüfung: dreimal schriftlich – zweimal mündlich

In drei Prüfungsfächern müssen Sie eine schriftliche Abiturprüfung ablegen. In zwei Abiturfächern werden mündlich geprüft. Als “Pflichtprüfungsfach” müssen Deutsch, eine Fremdsprache und Mathematik belegt werden.

Thüringen hat einen dicht gepackten Lehrplan!

Das Bundesland Thüringen verlangt so einiges von seinen Schülerinnen und Schülern. Die Lehrpläne sind dicht gepackt. Daher bieten wir für Ihr Bundesland Intensivkurse und Repetitorien an um Ihnen eine effiziente Möglichkeit der Prüfungsvorbereitung zu bieten. So kommen Sie sicher durch Ihre Abiturprüfung.

Biologie – Chemie – Mathe – Englisch: 4 Fächer für Thüringen!

Für die Fächer Biologie, Chemie, Mathematik und Englisch bieten wir dreitägige Intensivkurse (ab 6 Teilnehmern) an. Hier werden Fachinhalte kompakt und kompetent vermittelt und die abiturrelevanten Inhalte direkt an original Abituraufgaben angewandt.

Für Bio und Chemie bieten wir ebenso Repetitorien. In 2 x 8 Stunden Vorlesung wird der komplette Abiturstoff für Sie wiederholt. Diese Variante der Abiturvorbereitung kann ab 12 Teilnehmern stattfinden.

Finden Sie das passende Angebot! Gerne beraten wir Sie in Sachen Abiturvorbereitung unverbindlich!

Ihr Name: (*)

Ihre Email-Adresse: (*)

Ihre Telefonnummer - wir rufen gerne zurück!:

Ihre Nachricht (*)

Mathe-Übung zur Bestätigung, dass Sie menschlich sind!