Berlin Abitur-Intensivkurse

Berlin Abitur-Intensivkurse

Abiturienten in Berlin schreiben ihre Prüfungen nach den Osterferien

In Berlin beginnen die schriftlichen Abiturprüfungen nach den Osterferien. Im Abiturjahr 2018 starten die Abiturienten am 11.4. mit dem dritten Prüfungsfach.

Sie legen in den Prüfungsfächern 1 – 3 eine schriftliche Prüfung ab.

Das sind die beiden von Ihnen gewählten Leistungskursfächer als auch ein Grundkursfach. Das vierte Prüfungsfach wird in Form einer mündlichen Prüfung abgelegt. Für die fünfte Prüfungskomponente stehen ihnen mehrere Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung, wie Sie diese Prüfungsleistung ablegen können. Eine Option ist die mündliche Präsentationsprüfung. Eine Hausarbeit oder ein Beitrag für einen Wettbewerb sind ebenso möglich. Hier haben Sie viele Auswahlmöglichkeiten offen. Allerdings muss ihre “Prüfungsfach Nummer 5” alle vier Kurshalbjahre belegt worden sein!

Wichtig! Sie sammeln in der gesamten Qualifikationsphase bereits Punkte für ihre Abiturnote. Allerdings werden in den Abiturprüfungen 1/3 der Gesamtpunkte vergeben. Hier können Sie in nur wenigen Prüfungstagen  300 dieser 900 maximal erreichbaren Punkte erhalten.

Auf die finalen Abiturprüfungen kommt es an! Gehen Sie sicher und gut vorbereitet in Ihr Abitur in Berlin!

Berlin: Abitur-Intensivkurse in den Winter- und Osterferien!

In den Winter- und Osterferien bieten wir dreitägige Abitur-Intensivkurse für die Fächer

  • Biologie,
  • Chemie,
  • Mathematik,
  • Deutsch,
  • Englisch und
  • Geschichte.

Sie profitieren von unserer Erfahrung aus über 10 Jahren Abiturvorbereitung. Engagierte und motivierte Dozenten betreuen Sie in den drei Kurstagen. Gerne beraten wir Sie! Rufen Sie uns an: 0172 277 4839!