dozentengeführte Lerngruppe

Jammern hilft nicht! Regelmäßige Lerntreffen schon…

“Don’t find fault, find a remedy; anybody can complain”

Henry Ford

Von Henry Ford gibt einige Zitate, die für “Lernarbeiter” wie Sie es als Schüler sind, sehr gut passen. Der oben zitierte Spruch bringt es auf den Punkt: “nicht jammern, das kann Jeder. Es heißt anpacken und Lösungen finden!”.

Ihr Ziel: ein gutes Abitur!

Sie stehen jetzt in Ihrem letzten Schuljahr, die Wochen und Monate bis zur Abiturprüfung sind gezählt. Jetzt heißt es zu handeln und gut vorbereitet in diese letzte Phase Ihrer Schulzeit zu gehen und ein gutes Abitur zu erreichen.

abiturbegleitende Lerngruppe – eine Möglichkeit des kontinuierlichen Prüfungslernens

Die dozentengeführte Lerngruppe ermöglicht es Schülerinnen und Schülern einen Weg des kontinuierlichen Prüfungslernens zu beschreiten und Lernkompetenzen sowie Fachwissen zu erwerben und zu vertiefen. Der engagierte Fachdozent leitet die Schülergruppe an und regelmäßige Lerntreffen bieten Ihnen Sicherheit auf dem Weg durch das 12. Schuljahr bis hin zur Abiturprüfung.

Für eine Lerngruppe werden maximal 8 interessierte Schüler bzw. Schülerinnen verschiedenster Gymnasien in Niedersachsen zugelassen. Diese treffen sich im Rhythmus von 2 Wochen und nehmen verbindlich an dieser dozentengeführten Lerngruppe teil. Präsenztreffen in Göttingen vertiefen die Zusammenarbeit in der Lerngruppe.

Für wen ist die dozentengeführte Lerngruppe sinnvoll?

Für alle Schülerinnen und Schüler, die das angebote Lernfach als Prüfungsfach (Niedersachsen P1 – P5) belegen. Idealerweise sind Sie in der 12 Klasse (Abschlußjahr) und suchen nach einer Möglichkeit sich langfristig und nachhaltig auf Ihre Abiturprüfung vorzubereiten. Sie sind vielleicht nicht der “Überflieger”, aber auch kein schlechter Schüler, denn die klassische Nachhilfestunde nehmen Sie nicht für sich in Anspruch! Sie schreiben Ihre Abiturprüfung in Niedersachsen und möchten diese Prüfungen auch so gut wie es Ihnen möglich ist bestehen…

Dann sind Sie in der dozentengeführten Lerngruppe genau richtig!

Hier erhalten Sie:

  • fachlichen Input durch einen engagierten und erfahrenen Dozenten.
  • kontinuierliches Feedback zu Ihrem Leistungsstand!
  • die Möglichkeit Erlerntes in der Gruppe zu präsentieren.
  • die Gelegenheit Lerntechniken auszutesten und so die eigene Lernarbeit zu optimieren!
  • original Abituraufgaben zu den behandelten Themen.
  • Unterstützung bei der Lernplanung für die schriftliche und mündliche Abiturprüfung!

Die Lerngruppe ist ein geschützter Raum, in dem Sie gemeinsam mit maximal 8 Teilnehmern “Lernen und Lehren”, Ihre Fragen stellen und so das Abiturwissen in viel besser erlernen und anwenden können als alleine am Schreibtisch.

Welche Abiturfächer bieten wir an?

In den Herbstferien starten wir folgende Lerngruppen (Voraussetzung: mindestens 4 Teilnehmer):

  • Biologie
  • Chemie
  • Physik
  • Mathe
  • Deutsch
  • Englisch
  • Politik & Wirtschaft

Ihr Vorteil?

Die dozentengeführte Lerngruppe begleitet Sie von Oktober bis März. Das sind genau die Monate in denen Sie Ihr Vorabitur und dann auch Ihr Abitur schreiben. Von den Prüfungsfächern P1 – P5 fließen alle Noten aus den Oberstufenjahren in Ihren Abiturschnitt mit ein. Lernen in der dozentengeführten Lerngruppe hilt Ihnen sich kontinuierlich zu verbessern und am Lernstoff dran zu bleiben! Profitieren Sie von diesen Vorteilen. Melden Sie sich an! Ab 4 Teilnehmern kann eine dozentengeführte Lerngruppe stattfinden!

Gerne beraten wir Sie persönlich! Füllen Sie das Kontaktformular aus oder rufen Sie uns einfach an: 0551 388 7203.