Am nächsten Wochenende findet der bereits traditionelle BioAbi Intensivkurs in Göttingen statt. Ich freue mich auf Teilnehmer aus dem Raum Göttingen, aber auch aus Hannover, Lüneburg und Wilhelmshaven.
Momentan gibt es noch drei Restplätze!
Wer an diesem Wochenende nicht teilnehmen kann, dem möchte ich eine pfiffige Alternative vorschlagen:

BioAbi-Crashkurs im virtuellen Seminarraum

Ich werde Freitag, den 4. März, sowie Samstag, den 5. März eine Online-Version meines Intensivkurses anbieten, in Form eines sogenannten Webinars.
In 4 Sessions (3 x 3 Stunden; 1 x 1,5 Stunden) werde ich Sie durch den kompletten abiturrelevanten Stoff führen. Fragen können via „offenes Mikrophon“ bzw. über Chat gestellt werden. Sie erhalten zu dem Crashkurs genauso das Lernskript.

Repetitorium am heimischen Schreibtisch!

Vorteil für Sie:

  • effiziente Wiederholung und strukturierte Präsentation des Lernstoffs (Fotosynthese-Ökologie-Evolution)
  • Lernskript inklusive
  • keine Fahrzeit,
  • keine Übernachtungskosten,
  • Sie können bequem von Ihrem Schreibtisch aus lernen.

Einzige Voraussetzung: Sie benötigen einen internetfähigen PC- oder Mac-Computer.
Anbei die Buchungslinks für die einzelen Seminarteile. Sie erhalten jeweils einen gesonderten Zugang zu den einzelnen Kursblöcken.
BioAbi Crashkurs (Niedersachsen): Teil 1 – Fotosynthese http://tinyurl.com/6zhct3b
BioAbi-Crashkurs (Niedersachsen): Teil 2 – Ökologie http://tinyurl.com/4lxoh8m
BioAbi-Crashkurs (Niedersachsen): Teil 3 – Evolution http://tinyurl.com/4jh7hww
BioAbi-Crashkurs (Niedersachsen): Teil 4 – offene Fragerunde http://tinyurl.com/6h27m28

Ich würde mich freuen, Sie im virtuellen Seminarraum unterrichten zu dürfen!

Detailinfos gerne unter 0172-277 4839
Gruss Martina Henn-Sax

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.