Was haben Haber-Bosch-Verfahren und Cellulose gemeinsam?

Beides sind verbindliche Inhalte für das reproduktive Wissen (Leistungskurs) im Prüfungsjahr 2013!

Schreiben Sie Ihr Abitur in Hessen (Termin für Chemie ist der 21. März 2013), dann müssen Sie die Inhalte der drei prüfungsrelevanten Halbjahre Q1 – Q3 parat haben.

  • Sind Sie fit im Thema Kohlenwasserstoffverbindungen?
  • Kennen Sie die funktionellen Gruppen und ihre Eigenschaften?
  • Wie funktioniert Isomerie?
  • Was macht Aromaten so speziell?
  • Reaktionsmechanismen und Naturstoffchemie müssen Sie genauso drauf haben wie das Chemische Gleichgewicht und die Bedeutung von Entropie, Enthalpie und das Massenwirkungsgesetz. Alles parat?
  • Wollen Sie sicher stellen, dass Sie wirklich alle abiturrelevanten Inhalte bearbeitet und verstanden haben?

POWERTAGE für Ihr Chemieabitur!

Falls Ihnen Zweifel kommen und die eine oder andere Frage mit JA beantworten, dann empfehlen wir Ihnen das ChemieAbi-Repetitorium in Kassel.
Am 9. und 10. Februar findet das ChemieAbi Repetitorium statt. Diese zwei Tage sind POWERTAGE für Ihr Chemieabitur. Ihr Ziel:  am 21. März in Chemie wirklich fit sein! Willkommen in Kassel!
In einer dozentengeführten Vorlesung bearbeiten und verstehen Sie den kompletten Abiturlernstoff des Fachs Chemie. Ganz spezifisch an die Handreichungen (Leistungskurs) 2013 angepasst, erhalten Sie ein Lernskript und zwei Tage „Chemie pur“.
Alle abiturrelevanten Themen werden im Kurs bearbeitet. Sie können Fragen stellen und in diesen ChemieAbi-Powertagen einmal den kompletten Lernstoff durcharbeiten und verstehen.
Termin: 9. + 10. Februar 2013; jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr
Kursort: Jugendherberge Kassel
Interesse? ab 99 € (inklusive Mittagessen und Lernskript) machen wir Sie fit für Ihr Chemieabitur!
https://abiturlernen.de/intensivkurse/index.php/chemieabi-rep/chhe-3.html
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.