Liebe Blogleser, in diesen Wochen wird es Ernst. Die Vorabitur-Klausuren werden geschrieben. Für viele Schülerinnen und Schüler ist dies das erste Mal, dass Sie themenübergreifende Klausuren schreiben. Vorabi – ein wichtiger Test für die schriftliche Abiturprüfung Die Vorabi-Klausur ist ein wichtiger Test für die im Frühjahr folgende Abiturprüfung. In der nächsten Woche oder etwas später im Dezember stehen die Termine an. Sie schreiben in der Regel in allen schriftlichen Prüfungsfächern eine Vorabi-Klausur. Der zeitliche Umfang entspricht in etwas dem der Abiturklausur.… weiterlesen
Liebe Blogleser, die Motivation von Schülern ist ein ganz besonderes Thema. Während sich der Studierende (weitgehend) aussuchen kann, welchen Fachbereich er/sie lernen und näher kennenlernen möchte, müssen Sie als Schüler vorgegebenen Lernstoff bewältigen auf dessen Inhalt Sie keinerlei Einfluss haben. Motivation schaffen durch….der Bedeutung, die wir einer Sache beimessen! Motivation schaffen durch….der Bedeutung, die wir einer Sache beimessen! Wie können Sie sich als Schüler besser zum Lernen motivieren? Welche Bedeutung geben Sie einem Fach? Als Beispiel sei die Mathematik herausgegriffen….Hmm,… weiterlesen
Liebe Blogleser, heute eine paar Zeilen zu einer Arbeits- und Lern-Methode… Das sogenannte Networking Center. Ich kenne dies auch unter dem Begriff „Weltcafé“ oder „Infocafé“. Ziel dieses Austausches ist es in einem sehr kurzen Zeitrahmen den Austausch mit möglichst vielen Menschen zu finden. Ein Tisch – ein Thema Pro Themenvorschlag gibt es einen Tisch. Dieser Tisch hat einen „Gastgeber“, welcher das zu diskutierende Thema vorstellt. Der Zeitrahmen ist begrenzt. So steht jeder der Themenrunden z.B. 10 (oder 15) Minuten zur Verfügung.… weiterlesen
Liebe Blogleser, den Kopf voll Inspirationen aber doch heftig ausgelaugt bin ich gestern abend nach einem ganztägigen Vortragsmaraton hier im Hotel angekommen. Eindrücke wirken lassen Da war nur „wirken lassen“ angesagt. Eine schöne Kombination aus Schule, Wirtschaft, Forschung und Politik durchzog den 1.Tag des 8. Handelsblatt Bildungskongresses. Jeder Vortrag 20 – 30 Minuten lang und voll gepackt mit Informationen. Beeindruckend, die Qualtiät der Vorträge. Beeindruckend die Offenheit vieler Vortragender. Beeindruckend das Engagement der anwesenden Lehrer. Ich werde in den kommenden Blogbeiträgen ganz sicher noch über die Einzelvorträge berichten.… weiterlesen
Liebe Blogleser, Lernzeit zu verlieren, da der Schreibtisch erst „auf Vordermann“ gebracht werden muss…das ist nicht sinnvoll. In unserem Blogartikel heute 5 effiziente Tipps Ihren Schreibtisch optimal zu nutzen! Wie sieht Ihr Schreibtisch aus? Haben Sie überhaupt Platz dort ungestört und ohne zuvor aufzuräumen zu arbeiten? Oder findet sich auf Ihrem Schreibtisch kaum ein leeres Plätzchen. Die alten Kaffeetassen, ein paar Schokokrümel und tausend unerledigte Dinge rauben Platz? Falls ja, dann ist dieser Beitrag genau richtig für Sie.… weiterlesen
Liebe Blogleser, kommende Woche wird in Berlin der 8. Handelsblatt Bildungskongress stattfinden. Ich freue mich sehr darauf persönlich teilzunehmen….. Ganz sicher melde ich mich mit Impressionen und Ideen von dieser Veranstaltung. Hauptfokus des Kongresses in diesem Jahr: „Qualifizierter Nachwuchs“. Ja, das sind Sie! Deshalb ist dieser Kongress auch für mich als Leiterin von abiturlernen.de so spannend. Welche Projekte zum Thema Lernen gibt es? Wie wird Wirtschaft mit Schule verbunden? Stiftungen, ausbildende Unternehmen, Lehrer und auch Schüler werden anwesend sein.… weiterlesen
Liebe Blogleser, langsam können Sie anfangen zu zählen. Die Tage bis zu Ihrer Abiturprüfung werden weniger. Das heißt gleichzeitig dass Ihre Zeitreserven immer weniger werden. Sie sollten starten mit Ihrer Abiturvorbereitung. In Hessen sind es noch genau 120 Tage bis zu Beginn des Prüfungszeitraums. Das ist nicht mehr viel! Eine besondere Erschwerniszulage zeichnet die Abiturprüfung in Ihrem Bundesland aus: Die Weihnachtsferien sind die letzten Ferientage vor Ihrer Prüfung! Diese heißt es effizient zu nutzen! 1.) Erstellen Sie sich einen klaren und realistischen Lernplan.… weiterlesen