Liebe Blogleser,
in diesen Wochen wird es Ernst. Die Vorabitur-Klausuren werden geschrieben. Für viele Schülerinnen und Schüler ist dies das erste Mal, dass Sie themenübergreifende Klausuren schreiben.

Vorabi – ein wichtiger Test für die schriftliche Abiturprüfung

Die Vorabi-Klausur ist ein wichtiger Test für die im Frühjahr folgende Abiturprüfung. In der nächsten Woche oder etwas später im Dezember stehen die Termine an. Sie schreiben in der Regel in allen schriftlichen Prüfungsfächern eine Vorabi-Klausur. Der zeitliche Umfang entspricht in etwas dem der Abiturklausur. Inhaltlich beschränken sich die Lehrer in der Regel auf zwei Themen ( in Biologie z.B. Fotosynthese und Ökologie oder Neurobiologie und Evolution).

  • Wie gehen Sie mit der Vorbereitung um?
  • Schaffen Sie es die Themen gut zu wiederholen und an Aufgaben anzuwenden?
  • Haben Sie eine gute Zeitplanung?
  • Halten Sie Ihren Arbeitsplan ein?

 

Aus Fehlern lernen…

So manche Vorabi-Klausur geht schief. In meiner nun fast 10-jährigen Erfahrung in den Abiturvorbereitungskursen waren viele Schülerinnen und Schüler von den Vorabi-Klausuren überfordert.
Oftmals liegt dies an einer mangelnden oder nicht bestehenden Lern- und Arbeitsplanung. In der Regel wird Lern- und Zeitmanagement im Unterricht nicht vermittelt.

Besser die Generalprobe vermasselt, nicht die Premiere!

  • Falls dies bei Ihnen passiert sein sollte, ist es besonders wichtig die Vorabi-Klausuren genau zu prüfen und aus den darin gemachten Fehlern zu lernen und nachzusehen, was gut gelaufen ist. Folgende Fragen können dabei helfen:
  • Was habe ich gut gemacht?
  • Wie habe ich das gemacht?
  • Wo sind meine Lücken?
  • Gibt es neben den fachlichen Lücken Kompetenzen, die ich verbessern sollte.
  • Wie sieht meine Klausur aus? Kann ich meine Texte und Skizzen optisch verbessern und dem Prüfer damit die Arbeit erleichtern.

Das kostet Zeit, aber dies ist ein gutes Investment für Ihre tatsächliche Abiturprüfung. Holen Sie sich Hilfe, wenn Sie alleine nicht vorankommen sollten….

  • mit der inhaltlichen Lernarbeit
  • bei der Verbesserung von Kompetenzen

Wir bieten Ihnen gerne kompetente Hilfe in Sachen Abiturvorbereitung!

Direkt vor den Weihnachtsferien findet eine Schulung zum Lern- und Zeitmanagement in Göttingen statt. Hier haben Abiturienten aus verschiedenen Bundesländern (Hessen, Thüringen, Niedersachsen, NRW, Hamburg, Bremen) die Möglichkeit Lerntipps zu probieren und Lernpläne zu erstellen. Die realisitsche Zielsetzung (SMART) ist ebenfalls Teil der Schulung!


Im Frühjahr bieten wir für diverse Bundesländer (Hessen, Thüringen, Niedersachsen, NRW, Hamburg, Bremen) Intensivkurse, die Sie in drei Tagen fit für Ihr Abitur machen. Jeweils ein Dozent betreut maximal 9 Teilnehmer in einem Abiturfach. Stoffwiederholung und das Lösen von Abituraufgaben bestimmen das Trainingsprogramm. Gerne beraten wir Sie individuell!
Wir freuen uns auf Ihre Fragen!
Mit besten Grüßen
Martina Henn-Sax
[contact-form-7 id=“1800″ title=“Kontaktformular“]
 
 
 
 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.