Liebe Blogleser,
just in diesen Minuten startet die didacta in Hannover. Die Bildungsmesse war 2012 zuletzt in der Leine-Stadt. Die didacta „wandert“ durch die Republik und macht im Wechsel Station in Köln, Stuttgart und nun endlich wieder in Hannover.

Alles zu Bildung in großen Messehallen

Auf dem Messegelände in Hannover gibt es bis Samstag viel zu sehen. Ob Hochschule oder Kita, Erwachsenenbildung oder Schulbuch. Alles wird in großen Messehallen zu sehen sein. Der riesige Schulbuchverlag und der kleine Einzelanbieter, Ministerien, Universitäten, Schulprojekte.
Die Gelegenheit um sich in Sachen Bildung, Lernmaterial, Schuleinrichtungen und neuen technischen Hilfsmitteln zu informieren. Die Messe ist von heute (Dienstag, den 24.2.) bis zum Samstag, 28.2. täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Gibt es Neues?

Wer schon einmal eine didacta besucht hat, wird sich sicherlich an die Besucherströme mit voll gepackten Reisekoffern erinnern, die mit dem Messebesuch Materialien in 20 – 40 kg Gewichtsklassen nach Hause tragen. Ich werde bei meinem Messebesuch sicherlich auch das ein oder andere Infomaterial mitnehmen.
Die Frage ist: gibt es wirklich Neues? Neu ist auf jeden Fall eine Messehalle zum Thema „neue Medien“.
Ich bin gespannt…denn neue Techniken oder auch spannendes Infomaterial machen den Unterricht besser und interessanter…Mal sehen was ich finden werde. Ich werden auf jeden Fall alle Messehallen erkunden.
Auf meiner „will ich besuchen Liste“ steht
– diverse Vorträge zu den Themen „Medieneinsatz“ im Unterricht…
schulstart.de
– Schulmöbel-Hersteller
– Verlage
Ich gebe Euch mit Sicherheit eine Rückmeldung nachdem sich dann meine Beine und Arme vom Laufen und Schleppen wieder erholt haben;-)
Bis dahin
Beste Grüße
Martina Henn-Sax

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.