Billy Elliot, ein wunderbarer Film und Pflicht für Ihr EnglischAbi in Niedersachsen

Liebe Blogleser,
schaut man sich die Vorgaben für Ihr Englischabitur an, so bleibt man früher oder später an den sogenannten „Pflichtlektüren“ hängen. Billy Elliot ist eine davon. Die Novelle erzählt die Geschichte eines Jungen (Billy), der – eher untypisch für Jungs im Alter von 11 Jahren – Freude am Tanzen bzw. am Ballettunterricht hat. Die Pflichtlektüre konzentriert sich nicht auf die Novelle von Melvin Burgess, sondern auf die filmische Umsetzung durch Regisseur Stephen Daldry.

Billy Elliot: Anforderungen für Ihre Englischabiturprüfung

Abiturprüfungen in sprachlichen Fächern zeichnen sich dadurch aus, dass Sie als Prüfling Ihre Sprachkompentenz zeigen sollen. So wird dies in unten zitierten Erwartungshorizont auch dargestellt. Der in der Abituraufgabe ausgegebene Text steht im Mittelpunkt ihrer Prüfung. Sie müssen mit diesem Text als auch Ihren Schreib- und Sprachkompetenzen arbeiten.
Erwartungshorizont einer beliebigen Abituraufgabe (bundeslandübergreifend):

(Quelle Zitat: http://www.nibis.de/nli1/gohrgs/13_zentralabitur/zentralabitur_2016/20141017MusteraufgabenEN.pdf; Seite 19)
Musteraufgaben bzw. die Hinweise zur Abiturprüfung im Jahr 2016 finden sich auf dem Nibis-Server bzw. hier direct als Linkangabe.
http://www.nibis.de/nli1/gohrgs/13_zentralabitur/zentralabitur_2016/pdf/02EnglischHinweise2016.pdf
http://www.nibis.de/nli1/gohrgs/13_zentralabitur/zentralabitur_2016/20141017MusteraufgabenEN.pdf
Gleich vorausgeschickt:
Billy Elliott wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit NICHT in Ihrer Englischabiturprüfung auftauchen. Die Pflichtlektüre taucht nicht in der Abituraufgabe auf, allerdings muss der gegebene Text in Bezug zu den im Unterricht gelesenen Werken gestellt werden.

Pflichtlektüre – wie damit umgehen?

Nun: wie geht man an solch eine Pflichtlektüre an? Das schöne ist: Sie können es sich gemütlich machen und die DVD ansehen. Das ist v.A. für Schüler, die nicht so gerne lesen eine große Erleichterung.
Wie im zweiten Abschnitt des Blogartikels bereits geschrieben wird man Sie nicht direkt zu Billy Elliot prüfen, aber zu Themen, die im Zusammenhang mit dieser Lektüre bzw. dem Film stehen.
Dafür ist es sehr hilfreich eine Zusammenfassung der Lektüre /des Films anzufertigen. Wird diese in englischer Sprach angefertigt, so können Formulierungen aus Ihrer „Summary“ ggf. direkt für zu schreibende Antworttexte übernommen werden…

6 Fragen: wwwww and how….

Wie fertigen Sie die Zusammenfassung an? Hierbei sind insbesondere die fünf W-Fragen und das How (Wie) wichtig:
„who“, „what“, „when“, „why“, „where“, „how“
Beantworten Sie diese nach Lesen der Lektüre bzw. Ansehen des Filmes, so geben diese Antworten Auskunft über die Handlung und Hauptidee des Autors.

Wie man eine Zusammenfassung (Summary) schreibt haben wir bereits in einem Blogartikel für Sie zusammengestellt.

Immer wieder: Billy Elliot ist es wert mehr als einmal angesehen zu werden…

Die oben genannten Fragen sind nur Beispiele für Ihre Fragen. Je mehr Fragen Sie stellen, umso besser. Bei der Beantwortung dieser Fragen bearbeiten Sie die Lektüre. Ihr Wissensstand wird verbessert. Können Sie etwas nicht beantworten, müssen Sie nochmals nachlesen oder im Falle von Billy Elliot „nachsehen“.

Themen, die zu Billy Elliot passen…

Welche Themenfelder passen zum Film Billy Elliot? Diese wurden in der Regel im Rahmen Ihres Englischunterrichts an der Schule gelehrt.

Englisch im Abitur: Themen
Welche Themenfelder passen zur Pflichtlektüre? Was passt zum Film „Billy Elliot“?

Anbei eine kleine Sammlung:

ThemenfeldBeispiel aus „Billy Elliot“
tradition and change-> Streik der Bergarbeiter
tradition and change-> Geschlechterrolle: Darf ein Junge Ballett tanzen?
individual and society-> Die Situation von Billy als Hauptfigur, die Situation seiner Familie…die Situation der Gemeinde bzw. der Bergarbeiter …
individual and society-> Konfliktsituation: Billy – Bruder – Vater-> Konfliktsituation: Vater als Streikbrecher
individual and society-> Arbeiterschicht – Mittelschicht –Oberschicht….Wo gehört Billy hin? Wo kann seine Ballettlehrerin oder das Auswahlkomitee einsortiert werden?
globalization-> Warum werden die Minen geschlossen? Warum ist es zu teuer die Kohle in England zu gewinnen?
the Englishes-> history and future of England

  • von der Kolonialmacht zur „armen Nation“
  •  Stillstand oder Weiterentwicklung? z.B. Bergbau
  •   …

 

Hier können Sie eigene Ideen eintragen…

 

Gut vorbereitet ins Abitur – eigene Sammlung anlegen!

Wie am Beispiel „Billy Elliot“ gezeigt können sie zu jeder Literatur eine Sammlung anlegen.
Schritt 1: Zusammenfassung erstellen
Schritt 2: Zu welchen Themenfeldern passt die Lektüre?

Gerne helfen wir weiter….

Schreiben lernt man nur durch Schreiben….

Am 15.11.2015 bieten wir einen Textworkshop „EnglischAbi: Gute Texte Schreiben“. In diesem Workshop werden Sie unter Anleitung der erfahrenen Übersetzerin und Dozentin Michaela Heidig eine Tag lang an Ihrer Schreib- und Sprachkompetenz arbeiten. Sie erhalten das notwendige „Schreibwerkzeug“ und direktes Feedback zu Ihren Texten. Mit diesen neu erarbeiteten Kenntnissen können Sie dann gut gerüstet in die kommenden Klausuren, der Vorabi- und die Abiturklausur gehen.
Der Kurs ist für alle Bundesländer geeignet und kann von Schülerinnen und Schülern ab der Klassenstufe 10 besucht werden.


Buchen Sie bis zum 07.11.2015 und erhalten Sie den Vorzugspreis von 99€/Teilnehmer (sonst 149/Teilnehmer) . Maximal 9 Personen können an diesem Schreibtraining teilnehmen.

Abitur-Intensivkurse für Hessen, Niedersachsen und NRW

EnglischAbi-Mindmaps für Hessen, Niedersachsen und NRW


Mit besten Grüßen
Martina Henn-Sax
 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.