2017: Abitur in Hamburg

Liebe Blogleser,
das Abitur 2017 (#abitur2017) im Bundesland Hamburg wird zum ersten Mal mit zentral gestellten Abituraufgaben durchgeführt. Im kommenden Frühjahr werden die Schülerinnen und Schüler diesen neuen Aufgabentyp erhalten. Überall in Hamburg werden an einheitlichen Prüfungstagen einheitlich gestellte Prüfungsaufgaben bearbeitet. Eine Herausforderung für die Abiturienten und die betreuenden Lehrer.

Abitur Hamburg

Abitur in Hamburg – ab 2017 mit zentral gestellten Abituraufgaben.

Zentrale Abiturprüfung erfordert eine umfangreiche Abiturvorbereitung

Der Prüfungszeitraum beginnt am 19.04.2017. Zuvor ist ihre Abiturvorbereitung angesagt.
Zu Ihrer Unterstützung haben wir Mindmaps zusammen gestellt. Diese Mindmaps können Sie gratis über die abiturlernen-Webpage herunterladen. Die Zusammenstellung der Lerninhalte können Sie in Ihrer Abiturlernphase hilfreich unterstützen. Mit den Mindmaps für das Abitur in Hamburg haben Sie alle abiturrelevante Themen auf einer Seite vor sich. So können Sie die Mindmaps als Leitfaden oder als Kontroll-Liste in der Abiturvorbereitung für das #abitur2017 einsetzen.

Mindmaps für das Abitur Hamburg 2017

Momentan haben wir Mindmaps für die Abiturfächer

  • Biologie
  • Chemie
  • Politik-Gesellschaft-Wirtschaft
  • Geschichte

für Sie vorbereitet.


Weitere Fächer werden folgen…

Die zentrale Abiturprüfung in Hamburg gut vorbereiten…

Die Fachwissen und Kompetenzen sind grundlegend für eine gute Abiturnote. In der Gesamtübersicht sind die Abiturprüfungen für 300 der insgesamt 900 Punkte verantwortlich, die im Verlauf der letzten zwei Schuljahre erreicht werden können. Diese 300 Punkte werden allein an den schriftlichen bzw. mündlichen Prüfungstagen erreicht. Wichtige Tage um die Abiturnote zu verbessern, die gewünschte Abiturnote zu erreichen oder im negativen Fall eine Abiturnote zu erzielen, die so nicht geplant war.
Die Tagesform und die optimale Vorbereitung dieser Abiturprüfungstage ist daher absolut wichtig. Neben Fachwissen und geforderten Kompetenzen sind die mentale Einstellung und die erarbeitete Sicherheit entscheidend, wie gut die Abiturprüfung geschrieben wird. Gerade in einem Prüfungsjahr, in dem eine Neuerung – hier im Abitur Hamburg die zentral gestellten Abituraufgaben – eingeführt werden ist die Unsicherheit der Schüler (und auch der Lehrer) besonders hoch.

…in abiturlernen-Intensivkursen!

Seit 2006 arbeiten wir mit Schülerinnen und Schülern zusammen und bereiten unsere Teilnehmer auf zentrale Abiturprüfungen vor. Dies tun wir seit 2006 für das Bundesland Niedersachsen, seit 2007 für die Bundesländer Hessen und NRW. In allen Bundesländern arbeiten wir mit dreitägigen Abitur-Intensivkursen. Wir wiederholen bundeslandspezifisch alle abiturrelevanten Lerninhalte und üben die geforderten Kompetenzen an geeigneten Lern- und Arbeitsmaterialien. Unsere engagierten und erfahrenen Dozenten betreuen maximal 9 Teilnehmer pro Intensivkurs. Auf diese Weise ist die individuelle Betreuung unser Teilnehmer sichergestellt.

Unser Ziel ist es, dass Schülerinnen und Schüler die unsere Abitur-Intensivkurse besuchen sicher und erfolgreich durch ihre Abiturprüfungen gehen können.

Gerne beraten wir Sie ganz individuell! Sie erreichen uns unter 0551 388 72 03 oder 0172 277 4839.

Unsere Kurstermine für Ihr Abitur in Hamburg 2017 erfahren Sie in Kürze!

 
 
 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.