Liebe Blogleser,
der Countdown beginnt….in Niedersachsen ist schon wieder Schule und auch die Schülerinnen und Schüler der anderen Bundesländer kehren spätestens im September wieder in die Unterrichtsstunden zurück.

Geschichte – ein Fach mit Herausforderungen

Geschichte stellt für viele Schülerinnen und Schüler eine große Herausforderung dar. So ist nicht nur reines Fachwissen gefragt, sondern auch der Umgang mit Texten und dabei das Erkennen wesentlicher Sachverhalte und Strukturen. Ganz generell ist ihre Fähigkeit selbständig zu analysieren und zu bewertens gefordert.
Diese Kompetenzen ergeben mit einem guten Fachwissen eine gute Abiturgrundlage.

Mindmap – Lernhilfe für Struktur und Übersicht

Wir haben für Sie Mindmaps zusammengestellt, die den Abiturstoff der Bundesländer Niedersachsen, NRW, Hessen und Hamburg im Fach Geschichte für Sie strukturieren. Diese Mindmaps können für Ihre Abitur- oder Klausurvorbereitung eingesetzt werden. Viel Erfolg damit!

Die Zeit des Nationalsozialismus – Thema in allen Bundesländern

Unsere Mindmaps zeigen, dass die Zeit des Nationalsozialismus Thema in allen von uns betreuuten Abitur-Bundesländern ist. Ob dieser Themenbereich im Hinblick auf die Entstehung des Nationalsozialismus unterrichtet wird (–> Hessen: Weimarer Republik/NS-Zeit) oder im Hinblick auf den zweiten Weltkrieg und seine Folgen (-> z.B. Niedersachsen „Flucht und Vertreibung“) ist dabei unterschiedlich in den einzelnen Abiturvorgaben. Das Thema ist aber absolut wichtig und daher überall abiturrelevant.

Mindmap GeschichteABI Hessen
Mindmap: Hier ein Ausschnitt aus dem Mindmap Geschichte des Bundeslands Hessen. Q2 beschäftigt sich mit dem Thema Nationalsozialismus.

Ein Thema für Niedersachsen: Luther und die Reformation…

Jedes Bundesland hat seine ganz spezifischen Abiturvorgaben. So überschneiden sich zwar Themen wie z.B. der Nationalsozialismus. Der Blickwinkel und die Herangehensweise ist aber für jedes Bundesland unterschiedlich. Ein besonderes Thema ist z.B. in Niedersachsen das Wahlmodul: Krisen im späten 14. und 15. Jahrhundert. Darunter versteckt sich das Thema „religiöse Krisen“ und „Reformation“. Da sich 2017 der Thesenanschlag Martin Luthers an der Wittenberger Schlosskirche zum 500. Mal jährt, scheint dieses Thema in Niedersachsen ein „heißer Kandidat“ für die Abiturprüfung (ohne Gewähr!).
Alle abiturrelevanten Themen werden in unseren bundeslandspezifischen, dreitägigen Abitur-Intensivkursen wiederholt. Ebenso trainieren Sie im Intensivkurs ihre Schreibkompetenz und schärfen in Diskussionen ihre Argumentationsreihen. Betreut werden Sie in einer Gruppe von maximal 9 Teilnehmern von einem erfahrenen Dozenten!
Gerne unterstützen wir Sie auch mit unseren dreitägigen Abitur-Intensivkursen in Ihrer Abiturvorbereitung!

Unsere Abitur-Intensivkurse für das Fach Geschichte

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.