Reformation und Luther: Ein Thema das das kommende Jahr bestimmen wird! Nicht nur mit Festen und Feierlichkeiten, auch die Abiturprüfung steht im Zeichen des großen Reformators…
Liebe Blogleser,
nun ist es also soweit. Meinen ersten Kontakt mit dem Lutherjahr hatte ich 2010 in Thüringen. Da war das Jahr 2017 und der 500ste Jahrestag von Luthers Thesen noch weit weit weg. Inzwischen sind wir im Schuljahr 2016/2017 angekommen und genau heute startet das Lutherjahr!
Genau zu diesem freudigen Auftakt möchten wir alle Schülerinnen und Schüler aus Niedersachsen, die dieses Fach gewählt haben auf unseren „Reformator-Bonus“ hinweisen.

Reformation – Martin Luther und seine Thesen

500 Jahre Reformation sollen ihnen einen Vorteil bringen! Diese bewegten und interessanten 500 Jahre sind an der Geschichte Europas wahrlich nicht spurlos vorüber gegangen. So haben die Lehren Martin Luthers zur Spaltung der katholischen Kirche bzw. zu Bildung der evangelischen bzw. protestantischen Kirche geführt. Eine Rückbesinnung auf die Bibel hatte begonnen. Gleichzeitig war die Reformationsbewegung aber auch Katalysator kriegerischer Auseinandersetzungen wie z.B. dem Dreißigjährigen Krieg.

Ein Abiturthema in Geschichte: 1517 – 2017 –> 500 Jahre Reformation

Prüfungsthemen im Abitur 2017 - Geschichte
Prüfungsthemen im Abitur 2017 – Geschichte

Das Bundesland Niedersachsen prüft Luther und die Reformation im Rahmen der schriftlichen Abiturklausuren 2017. Dabei steht das Modul unter der Überschrift: „Die Krise des späten Mittelalters im 14./15. Jahrhundert“.
Auszug aus dem abiturlernen-Mindmap Geschichte
Auszug aus dem abiturlernen-Mindmap Geschichte

Gut vorbereitet für das Abitur 2017? Unser Geschichtsabi-Intensivkurs in Niedersachsen trainiert sie neben dem „Top-Thema“ Luther auch über diese noch abiturrelevanten Themen:
Pflichtmodule für das Abitur 2017 in Niedersachsen

Das Fach Geschichte wird am 22. März 2017 geprüft und ist damit das erste Prüfungsfach im schriftlichen Prüfungsablauf des Abitur 2017 in Niedersachsen. Im Zeitraum vom 17. – 19.02.2017 findet unser dreitägiger GeschichtsAbi-Intensivkurs für dieses Bundesland in Göttingen statt.

Anmeldungen, die bis zum 05. November 2016 eingehen werden mit einem „Reformator-Bonus“ in Höhe von 50€ belohnt!


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.