Liebe Blogleser,
Weihnachten steht vor der Türe, 2017 ist nicht mehr weit!
Heute ist der 22. Dezember 2016 und in genau 3 Monaten beginnen die schriftlichen Abiturprüfungen in Niedersachsen. Das Fach Geschichte macht den Anfang! DAnach folgen zeitlich sehr dicht gestaffelt die klassischen Lernfächer Biologie, Chemie, PoWi….in der Tabelle sind die Fächer nochmals mit Abiturtermin aufgelistet:

...Die Abiturtermine 2017 (schriftlich) in Niedersachsen.

…Die Abiturtermine 2017 (schriftlich) in Niedersachsen. *


Betrachtet man die gegebenen Prüfungstermine, so stellt man fest, dass die im März genannten Termine sehr nahe beieinanderliegen. Im Zweifelsfall hat der Abiturient gerade einen Tag zum Ausruhen dazwischen :-(.
Ein Großteil der Prüfungen werden vor den Osterferien geschrieben. Das ist untypisch für Niedersachsen und dem sehr kurzen Schuljahr als auch den bundeslandübergreifenden Prüfungen in Deutsch, Mathe und Englisch geschuldet. Abiturprüfungen vor den Osterferien gab es zum letzten Mal im Jahr 2011, als der Doppeljahrgang (G9/G8) sein Abitur geschrieben hat.
ABITUR-Prüfungstermine VOR den Osterferien! Eine Seltenheit in Niedersachsen!

ABITUR-Prüfungstermine VOR den Osterferien! Eine Seltenheit in Niedersachsen! *


*(-> Terminangaben und Fachangaben beziehen sich auf die von abiturlernen.de unterrichteten Fächer! Alle Angaben ohne Gewähr!)
Leider sind genau die lernintensiven Fächer wie Geschichte, PoWI, Bio, Chemie und Physik in der ersten Prüfungsrunde dabei. Sie müssen daher aus dem „laufenden Schulbetrieb“ heraus auf Ihr Abitur lernen. Die Osterferien können Sie nur für die Fächer Deutsch, Mathe und Englisch nutzen. Alle anderen Fächer haben Sie zu diesem Zeitpunkt bereits geschrieben!

Die Herausforderung:  Abiturprüfung 2017! Wir bieten Hilfe!

Seit dem ersten Zentralabitur 2006 bietet abiturlernen.de Intensivkurse zur Abiturvorbereitung. Mit dem Fach Biologie sind wir vor 11 Jahren an den Start gegangen. Inzwischen bieten wir dreitägige Intensivschulungen für 8 Abiturfächer. Ganz besonders wichtig sind diese Intensivkurse in Prüfungsjahren, die eine größere Herausforderung für die Schülerinnen und Schüler bedeuten. In diesem Jahr sind dies die etwas unglücklichen Abiturtermine vor den Osterferien.

Auf Lücke lernen ist in Niedersachsen nicht möglich!

Die Abiturprüfungsaufgaben in Niedersachsen sind stark themenübergreifend. Der Aufgabenvorschlag, den Sie nach einer Auswahlzeit in Ihrer schriftlichen Prüfung bearbeiten beinhaltet alle prüfungsrelevante Anforderungen aus den Jahren Ihrer Oberstufe. Auf Lücke lernen ist in Niedersachsen nicht möglich!
Hier ist es besonders wichtig die Themen in Zusammenhängen und Strukturen zu erfassen. Den Überblick zu waren und in den Anforderungsbereichen der Reorganisation (Umgang mit dem Material aus Abituraufgaben) und des Transfers fit zu sein! Das können Sie in unseren Intensivkursen trainieren.

In drei Tagen fit für Ihre Abiturprüfung 2017 in Niedersachsen: Stoffwiederholung und Anwendung an original Abituraufgaben!

In einer Gruppe von maximal 9 Teilnehmern erarbeiten Sie in nur drei Tagen anhand einer dozentengeführten Vorlesung alle abiturrelevanten Themeninhalte. Wir unterrichten nach dem Kerncurriculum und berücksichtigen die Hinweise zur schriftlichen Abiturprüfung des Kultusministeriums Niedersachsen. Ein Lernskript unterstützt Sie im Intensivkurs und nach den drei Tagen im abiturlernen-Kurs können anhand dieses bundeslandspezifischen Abiturskripts direkt weiterarbeiten und sicher in die Abiturprüfung gehen. Ihr Wissen wenden Sie noch im Intensivkurs an original Abituraufgaben an.
Sie profitieren von unserer Erfahrung aus über 10 Jahren Abiturvorbereitung. Engagierte und motivierte Dozenten betreuen Sie in den drei Kurstagen. Vollverpflegung und eine angenehme Kursatmosphäre machen das Lernen leicht und erfolgreich.
Die Abiturfächer

  • Biologie
  • Chemie
  • Mathematik
  • Politik & Wirtschaft
  • Geschichte (NEU ab 2017!)
  • Englisch
  • Deutsch und
  • Physik

werden durch Intensivkurse unterstützt!

Feiertags-Tarif!

Von heute an bis einschließlich 31.12.2016 bieten wir Ihnen unseren Feiertagstarif. Statt 549 € können Sie alle Intensivkurse für nur 499€ buchen!
WIR FREUEN UNS AUF IHRE TEILNAHME!

Unsere Abitur-Intensivkurse für das Bundesland Niedersachsen


Auf diesem Wege Ihnen auch ein besinnliches Weihnachtsfest und den maximalen Erfolg für Ihr Abiturjahr 2017!
Gruß Martina Henn-Sax

1 Kommentar
  1. Andrej
    Andrej sagte:

    Abiturprüfung 2017… Der Nachweis allgemeiner Bildung basiert auf den Schulprüfungen, von denen die Abiturientenprüfung heutzutage die wichtigste ist, weil sie auch nach den gegenwärtigen gesetzlichen Regelungen für manche Karriere vorgeschrieben ist.
    Es ist ja jedoch heute nichts Seltenes, dass ein sonst tüchtiger und begabter „Jemand“ an führende Position gekommen ist, wo er zu seiner persönlicher Sorge und zur unschönen Verwunderung seines Umfelds oder derjenigen, die ihn emporgehoben haben, feststellen musste, daß es lhm an der geistigen Fortbildung gebricht, die erst den weiten Horizont gibt, sein Ressort zu überschauen, die Auswirkung seiner Massnahmen durch und durch im Voraus zu werten und auch wirklich die Verantwortlichkeit für seine Handlungen zu tragen. Schlechte Erlebnisse mit flott Hochgekommenen, die jeder mit den Zeitläuften ansatzweise vertraute Bewerber verfolgen konnte, werden darum wieder zur Folge haben, daß man größeren Wert auf eine genügende Vorbildung legen wird, wenn es gilt, eine bessere Stelle zu erobern, von desser richtiger Ausfüllung die Bestimmung eines Unternehmens, eines Betriebes oder einer Community abhängt.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.