Abiturfach Deutsch: Das heißt Sprache, Literatur und Medien kennen und damit umgehen können!

Im Abiturfach Deutsch im Stadtstaat Hamburg müssen Sie Sprache, Literatur und Medien kennen! Das heißt gleichzeitig auch fachgerecht damit umgehen zu können!
Literaturgeschichte, das heißt gleichzeitig Gesellschaftsgeschichte. Motive und Metaphern verstehen und erörtern zu können, heißt sie zu durchdringen. Dafür braucht es grundlegende Kenntnisse und eine ausgefeilte Methodik.

Verbrechen: das Hauptthema im Abiturfach Deutsch

Ein wichtiges Thema im Abiturfach Deutsch ist das Verbrechen. Welche Strapazen lässt Schiller seinen Verbrecher durchlaufen und wie wird Schuld und Strafe in der heutigen Kriminalliteratur verhandelt? Welche Wertmaßstäbe greifen wann?
Was sagt die Literaturgeschichte und was sagen Regel und Maß der schönen Literatur über die gesellschaftspolitische Wirklichkeit einer Zeit aus?
Hat die ‚Aufklärung‘ tatsächlich den Ausbruch der Menschheit aus der selbst verschuldeten Unmündigkeit gebracht? Wie realistisch war der ‚Realismus‘?
Was hat Poesie und Expressionismus mit dem Ersten Weltkrieg zu tun?
Weswegen stimmt der Satz „Ich habe meinen Teller aufgegessen“ nicht, oder vielleicht doch?
Das Abiturfach Deutsch heißt nicht, die Geburtsdaten von Goethe und Schiller zu kennen. Hier muss zwischen den Zeilen gelesen werden und eine begründete Argumentation stattfinden.
Ein spannendes Themengebiet, zu dem wir Sie gerne einladen wollen!

Abiturfach Deutsch: drei Tage rund um Ihre Abiturthemen in Hamburg

Im Rahmen unseres dreitägigen Abitur-Intensivkurses werden wir alle abiturrelevanten Themen für Ihr Abiturfach Deutsch wiederholen. In einer kleinen Gruppe von maximal 9 Teilnehmern wird Literaturwissenschaftlerin Janina Henkes sie fachkundig anleiten.
Unser Deutsch Abitur-Intensivkurs Hamburg findet vom 09. – 11. März 2018, in Ihren Frühlingsferien statt.
Kursort: A+O-Hostel Hamburg City
Kurszeiten:

  • 1. Kurstag: 12:00 bis 18:00 Uhr
  • 2. Kurstag:  9:00 bis 18:00 Uhr
  • 3. Kurstag:  9:00 bis 15:00 Uhr

Sie werden effizient und punktgenau auf das Zentralabitur im Bundesland Hamburg im Abiturfach Deutsch vorbereitet. Dabei bilden “Die Regelungen für die zentralen schriftlichen Prüfungsaufgaben” der Hansestadt Hamburg die Grundlage der Lernblöcke. Bei der Stoffwiederholung wird der abiturrelevante Lernstoff des Fachs Deutsch herangezogen und an Abituraufgaben wiederholt und gearbeitet. Umgang mit Texten, Themen und Techniken zur Gliederung Ihrer Antworttexte sind schwerpunktmäßige Kursinhalte. Ein Lernskript begleitet Sie im Kurs und bis hin zur Abiturprüfung.
Somit werden Sie optimal auf Ihr Abitur 2018 in Hamburg – Fachrichtung Deutsch – und die zentral gestellten Abituraufgaben vorbereitet:
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.