In einem Gymnasium in Goslar (Niedersachsen) wurde kurz vor der zentralen Mathe-Abitur-Prüfung am 02. Mai der Tresor mit den Mathe-Aufgaben geknackt. Weil das niedersächsische Bildungsministerium nicht ausschließen konnte, dass Prüfungsfragen vorzeitig bekannt geworden waren, mussten in Bayern und einigen norddeutschen Bundesländern kurzfristig die Aufgaben ausgetauscht werden. Diese mussten am Morgen erst heruntergeladen und hundertfach kopiert werden, daher begannen die Prüfungen vielerorts verspätet. Dies war notwendig, weil sich viele Bundesländer eines gemeinsamen Aufgabenpools bedienen.
Mit einem abiturlernen-Powerlerntag kann man sich diesen Aufwand jedoch sparen! Gehen Sie sicher, selbstbewusst und auf der rechtlich sicheren Seite in die Prüfung, in dem Sie jetzt noch schnell unsere Power-Lerntage buchen. Einfach per E-Mail: sekretariat@abiturlernen.de!
Die mündlichen Prüfungen sind nicht mehr weit! — Wir drücken die Daumen!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.