Biologie Methodenkurs – Warum?

Biologie: das kann man doch alles auswendig lernen! So denken viele Schülerinnen und Schüler. Vor allem die, die das Fach als „Notlösung“ gewählt haben, aus der Not heraus, dass Biologie die vermeindlich einfachste Naturwissenschaft ist. Eine Naturwissenschaft, die im Rahmen der Abiturvorgaben (Aufgabenfelder) aller Bundesländer eingefordert wird.

Dann, spätestens nach der ersten Klausur in der Oberstufe stellt sich dann heraus, dass Biologie „doch nicht so einfach ist“. Die Argumente, die wir hier bei abiturlernen.de oft hören sind folgende:

  • Ich hab doch alles gelernt. Ich kann es halt nicht anwenden.
  • Ich weiss doch alles, aber ich kann das nicht formulieren!
  • Was mache ich mit dem Material?
  • Wie werte ich das aus?

Biologie Methodenkurs – verstehen und anwenden

Für den vergangenen Biologie Methodenkurs haben wir den Fachwissen aus der  Neurobiologie bzw. die neurobiologischen Grundlagen als Thema für die Schulung gewählt. Neurobiologie wird in den meisten Bundesländern in der 12. und damit letzten Jahrgangsstufe unterrichtet. Die Klausur im ersten Schulhalbjahr der 12. Klasse deckt in der Regel die Neurobiologie ab.

Biologie Methodenkurs – Abitur-Aufgaben bearbeiten, Lösungsstrategien üben

  • Muss ich die Abbildung beschreiben? Das ist doch garnicht gefordert!
  • Steht doch schon im Aufgabentext, brauch ich doch nicht mehr schreiben!
  • Fachbegriffe, braucht es doch nicht, oder?

Leider ist nicht immer auf den ersten Blick klar, was in Ihren Antworttext soll. Genaues lesen der Aufgabenstellung, beachten der Operatoren, und eine gut durchdachte Gliederung sind große Hilfen in Sachsen Abitur-Aufgaben lösen. Der gut gegliederte, fachlich korrekte Texte, der zeigt, dass Sie die Aufgabe verstanden haben und die Fachsprache beherrschen, fällt nicht immer leicht. Üben ist angesagt. So wie in Mathe das durchrechnen der Aufgaben sinnvoll ist, so schafft in Biologie das Schreiben und formulieren, das Gliedern von Antworten Sicherheit im Umgang mit den Aufgaben.

Gerade die Kompetenzorientierung der Abitur-Aufgaben fordert vernetztes Denken, das Können mit gestellten Materialien umzugehen und eine gute Schreibkompetenz. Der Biologie Methodenkurs ist ein guter Ort das zu lernen!

Das Zitat von Maya Angelou sagt das in dieser Form;

„Nothing will work unless YOU do.“

Biologie Methodenkurs – ein Fachthema wiederholen, an Abitur-Aufgaben trainieren – Sicherheit gewinnen

Sprechen Sie uns an! Ab vier Personen bieten wir einen Biologie Methodenkurs an! Ihr Wunschtermin, Ihr Wunschort, Ihr Klausurthema…

Methodenkurse gibt es auch für die Fächer Geschichte, Chemie und Englisch!

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.