Ab sofort sind unsere Abitur-Lernskripte für Ihre Abiturprüfung 2018/19 in den Fächern Englisch sowie Politik und Wirtschaft vollständig überarbeitet, neu lektoriert und formatiert. Die Abitur-Lernskripte  kommen so in ganz neuem Gewand daher. Unsere Abitur-Lernskripte können sie ab sofort als Print-Produkt erwerben – die Links finden Sie am Ende dieses Beitrags.

Abitur-Lernskripte: Was enthält das PoWi-Skript?

Unser Abitur-Lernskript für Politik und Wirtschaft beinhaltet 6 Module:

  • Demokratie und Rechtsstaat
  • Europäische Union
  • Wirtschaftspolitik
  • Friedens- und Sicherheitspolitik
  • Globale Strukturen und Prozesse
  • Sozialer Wandel und Soziale Ungerechtigkeit

Je nach Bundesland liegen die Schwerpunkte etwas anders, aber in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Hessen sind mindestens 4 der o.g. Themen prüfungsrelevant. Die Details können Sie unseren mitgelieferten bundeslandspezifischen Mindmaps entnehmen. Die Hamburger Themen im PGW-Unterricht sind anders gelagert und werden durch ein separates Skript abgedeckt.

Abitur-Lernskripte: Was enthält das Englisch-Skript?

Unser Englisch-Skript variiert deutlich von Bundesland zu Bundesland, so wie es die bundeslandspezifischen Vorschriften ebenfalls tun.

In HESSEN enthält es auf 89 Seiten den Unterrichtsstoff und Hintergrund-Informationen zu:

  • den USA inklusive der neuen Themen Multikulturalismus und asiatische Migranten in den USA
  • Großbritannien inklusive der aktuellen politischen Situation sowie den Folgen der britischen Kolonisierung heute
  • das Elisabethanische England und die heutige Relevanz von William Shakespeare
  • im Länderfokus: Südafrika inklusive Apartheid und heutiger struktureller Probleme
  • Modelle der Zukunft (Utopien und Dystopien…)
  • Wissenschaft und Technologie inklusive Energie-Themen und der Elektronischen Revolution
  • Individuum und Gesellschaft – Die und Wir
  • sowie Literatur: „Othello“, „Mother To Mother“ und „To Kill A Mockingbird“

In HAMBURG dreht sich auf 56 Seiten alles um:

  • Länderfokus: Kanada: Kanadische Identität, Kanadas Siedlervergangenheit, Kanadas Reichtum (Umwelt vs. Wirtschaft)
  • Visionen der Zukunft (in der Literatur) – Dystopie und Utopie…, Ideale und Realität
  • Globalisierung mit ihren positiven und negativen Folgen
  • Wissenschaft und Technologie inklusive Energie-Themen und der Elektronischen Revolution

Mit 123 Seiten ist das Abitur-Lernskript für NIEDERSACHSEN – wohl aufgrund der umfangreichen Literaturliste – am größten:

  • Großbritannien inklusive der aktuellen politischen Situation
  • die USA von der Gründung 1776 bis heute
  • Migration in die USA und Amerikanischer Traum
  • Individuum und Gesellschaft, inklusive die Geschlechter-Debatte
  • Multikulturalismus als Folge von u.a. (britischer) Kolonialisierung
  • die Medien und Media Literacy
  • Globalisierung mit ihren positiven und negativen Folgen
  • Wissenschaft und Technologie inklusive Energie-Themen und der Elektronischen Revolution
  • Die Entwicklung der englischen Sprache und ihr Gebrauch heute als Lingua Franca
  • William Shakespeare und das Elisabethanische England
  • sowie als Literatur:
    • William Shakespeare: „The Merchant of Venice“
    • Eleonora Fagan: „Strange Fruit“
    • Langston Hughes: „Harlem“
    • Langston Hughes: „I, too, sing, America“
    • Film: „Crash“
    • Film: „East is East“
    • Harper Lee: „To Kill A Mockingbird“ + Film
    • Edgar Allan Poe: „The Tell-Tale Heart“
    • „Sherlock“ – Roman vs. Film

In NORDRHEIN-WESTFALEN umfasst das Abitur-Lernskript 76 Seiten und behandelt:

  • Visionen der Zukunft (in der Literatur) – Dystopie und Utopie…, Ideale und Realität
  • Wissenschaft und Technologie inklusive Energie-Themen und der Elektronischen Revolution
  • Globalisierung mit ihren positiven und negativen Folgen
  • Länderfokus: Indien – von der britischen Kolonialzeit zum aufstrebenden Schwellenland
  • Großbritannien: Soziale Strukturen und politisches Zeitgeschehen
  • Multikulturalismus als Folge von u.a. (britischer) Kolonialisierung
  • Englisch als Lingua Franca: die Geschichte der englischen Sprache und ihre Entwicklung
  • die Geschichte der USA von 1776 bis heute, der Amerikanische Traum
  • William Shakespeare

Wir hoffen, Ihnen damit eine gute Übersicht zu schaffen und drücken die Daumen für ein erfolgreiches Abitur 2019!

Dazu gibt es den Ratgeber „How To Write A Good Essay“ – denn was nützt exzellentes Fachwissen, wenn man es nicht gut ausdrücken kann? In der Tat zählt der Stil zu 60% in der Prüfung!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.