Schüler*innen wählen verstärkt das Fach Erziehungswissenschaften in NRW

Erziehungswissenschaften ist ein Abiturfach, das in NRW recht häufig als Leistungskurs gewählt wird. Meist in Kombination mit anderen lernintensiven Fächern wie z.B. Biologie.

Warum sind die Erziehungswissenschaften in NRW ein so interessantes Abiturfach?

Gute Frage…in keinem anderen Bundesland wird dieses Fach so oft angeboten und gewählt.

Wo liegt nun der Reiz, genau dieses Fach in der Oberstufe als Leistungskurs zu belegen?

Inhaltsfelder des Abiturfachs Erziehungswissenschaften NRW

Der Kernlehrplan Erziehungswissenschaften sieht für die Qualifikationsphase verschiedene Inhaltsfelder vor. Dabei sind die Inhaltsfelder

im Prüfungsjahr 2019 abiturrelevant.

Diese Themen sind für jeden Schüler, jede Schülerin spannend. Durchläuft man doch selbst diverse Institutionen, durchläuft doch jeder Mensch diese Stufen der Entwicklung. Umso besser, diese auch wissenschaftlich zu hinterfragen und einen Blick „von Draußen“ auf die Entwicklung zu werfen. 

Themen der Abitur-Aufgaben in Erziehungswissenschaften NRW

Zum Beispiel ist die Frage der Medienerziehung in vielen Familien ein großer Streitpunkt. Was sagen Autoren wie Ulrike Wagner, Christa Gebel oder Claudia Lampert zu dieser Frage? Gibt es überhaupt eine optimale Lösung?

Genauso spannend ist die Frage nach der Identitätsentwicklung und/in sozialen Netzwerken, dei Birgit Kimmel und Isabell Tatsch stellen.

Ihre Aufgabe im Abiturfach Erziehungswissenschaften ist es die Meinungen, Aussagen, Thesen darzustellen und dann kritisch zu hinterfragen. Aufgrund ihres Fachwissens, das Sie sich im Abiturfach Erziehungswissenschaften in den zwei Jahren der Qualifikationsphase angeeignet haben, können sie dann ein begründetes Urteil fällen.

Erziehungswissenschaften NRW -> Abitur-Intensivkurs

In diesem Jahr bieten wir zum ersten Mal einen Abitur-Intensivkurs für das Fach Erziehungswissenschaften an. Die Inhalte sind auf das Abitur im Bundesland NRW zugeschnitten. Der Intensivkurs findet vom 5. – 7. April 2019 in Dortmund statt. Nach Besuch des Intensivkurses können Sie sicher sein, dass Sie alle abiturrelevanten Inhalte wiederholt haben! Das spart wertvolle Lernzeit alleine am Schreibtisch!

In den drei intensiven Kurstagen wiederholen Sie die oben genannten Themenfelder. Die Anwendung dieser Lerninhalte an Abitur-Aufgaben ermöglicht Ihnen einen einfachen Zugang zur Verschriftlichung Ihres Wissens. Die Herangehensweise an Aufgabenmaterial, das strukturierte Bearbeiten der Aufgabenteile und die Anforderungen der Operatoren werden im Kurs trainiert.

Sie können jederzeit Fragen stellen!

Ihr Investment in eine sichere Abiturprüfung beträgt 399 €/Teilnehmer.

Unsere Dozentin wird Cornelia Ruhnau sein. Eine Frau, die neben der abiturrelevanten Theorie viel Erfahrung aus der Praxis mitbringt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen Ihnen viel Erfolg mit dem Abiturfach Erziehungswissenschaften in NRW!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.