PoWi (in NRW: SoWi, in Hamburg: PGW)  ist ein Abiturfach, das vom Zusammenspiel der Fachinhalte und der kritischen Auseinandersetzung mit diesen Lerninhalten lebt. Fachinhalte und inhalts- bzw. prozessorientierte Kompetenzen entscheiden über eine gute Abiturnote in diesem Prüfungsfach. Deshalb bieten wir einen bundeslandübergreifenden Methoden-Kurs für das Fach PoWi (PGW, SoWi) im Oktober für Schüler ab der 11. Klasse an. Schreiben und Diskutieren stehen in diesem Abiturfach im Mittelpunkt!
 

Politik und Wirtschaft Methodenkurs- Ein guter Start in die Oberstufe!

Unser intensiver Lerntag hilft Ihnen
  • die Freude am Fach Politik und Wirtschaft (wieder) zu finden,
  • Operatoren klar zu verstehen,
  • ihre allgemeinen Kompetenzen z.B. in Sachen Textgliederung zu schulen,
  • ihre abiturrelevanten Kompetenzen, insbesondere die Textanalyse, aufzufrischen,
  • eine gute Diskussionskultur zu erlernen (-> mündliche Note!)
  • und dies an abiturrelevanten Themen anzuwenden…

Schreiben und Diskutieren: Mehr als den Lernstoff parat haben

Je früher und sicherer Sie über die notwendigen Schreibkompetenzen verfügen, desto besser!
Wie können Sie „ökonomisch“ lernen – also mit möglichst wenig Aufwand möglichst viel erreichen? Welche Techniken und Methoden müssen Sie im Fach Politik und Wirtschaft (PGW,SoWi) beherrschen?
In unserem intensiven Lerntag werden in einer kleinen Gruppe von maximal 6 Personen grundlegende Kompetenzen vermittelt, wie man an eine Abitur-Aufgabe im Fach PoWi – sei es schriftlich oder mündlich – herangeht. Dabei stehen weniger die Inhalte als die Methoden im Vordergrund.

Im Unterricht punkten – Gute Diskussionsbeiträge bringen!

Neben Texten und Klausuren ist gerade in einem „tagesaktuellen Fach“ wie Politik und Wirtschaft das Diskutieren besonders wichtig. Eine gute Diskussionskultur und gute Wortbeiträge sichern Ihre mündliche Note!

Schreiben und Diskutieren: ein Methodenkurs für die Fächer PoWi, SoWi und PGW

Wir werden original Abitur-Aufgaben analysieren, natürlich ist dafür eine gewisse Portion Faktenwissen unerlässlich. Die kleine Gruppengröße stellt eine individuelle Schulung des einzelnen Teilnehmers sicher.

Kurstermin: Samstag, den 05. Oktober 2018 ( 11 – 17 Uhr) 

Kursort: Göttingen, abiturlernenHAUS (in bahnhofsnähe)

Dozent: Joris Sprengeler

Gerne unterstützen wir Sie auch mit individuellen Angeboten, kontaktieren Sie uns einfach!

Ihr Investment von 179 € in eine optimale frühe Abitur-Vorbereitung:
  • eine methoden-orientierte Intensivschulung für das Abiturfach PoWi (PGW, SoWi) in allen Bundesländern,
  • engagierter Dozent & optimale Lernunterlagen
  • original Abitur-Aufgaben
  • maximal 6 Teilnehmer
  • DURCHFÜHRUNGSGARANTIE
  • sowie Verpflegung während der Kurszeit

Sicher in die Abiturprüfung gehen!

Natürlich können Sie diesen Kurs auch belegen, wenn Sie Politik und Wirtschaft  nicht als Abiturprüfungsfach belegen, aber gute Ergebnisse in den Klausuren erreichen möchten!

Ab Januar 2020 finden dann inhaltsfokussierte Abitur-Intensivkurse statt, die bundeslandspezifisch der Auffrischung des Unterrichtsstoffes der Qualifikationsphase dienen. Diese erhalten Sie nach Teilnahme an diesem Methoden-Kurs 50,- Euro günstiger!

*Gerne können wir für Sie eine Übernachtung (+Frühstück) im Einzelzimmer organisieren! Falls gewünscht, melden Sie sich einfach kurz bei uns via Email oder tragen Sie Ihren Übernachtungswunsch auf dem Buchungsformular ein.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.