Geographie Abitur Hamburg

Geographie Abitur Hamburg

Geographie Abitur Hamburg – Kompetenzen sichern, Lernstoff wiederholen

Geographie Abitur Hamburg: was erwartet Sie im Abiturjahr 2019?

Geographie ist ein Abiturfach, das Fachwissen erfordert und genauso großen Wert auf das Verständnis und die Auswertung von Materialien legt. Ebenso ist das Erstellen guter Texte und die Einordnung der geographischen Fakten in einen Gesamtkontext erforderlich.

In Ihrem Bundesland stehen zwei Schwerpunktthemen im Mittelpunkt der schriftlichen Prüfung im Geographie Abitur Hamburg. Nur diese beiden Schwerpunktthemen sind in den drei im schriftlichen Abitur ausgegebenen Aufgabenvorschlägen berücksichtigt.

Schwerpunktaufgaben für das Geographie Abitur Hamburg 2019:

Die Fachinhalte für das Geographie Zentralabitur Hamburg 2019 ergeben sich aus den zwei Schwerpunktthemen (und damit aus den Regelungen für das schriftliche Abitur in Hamburg).

Schwerpunkt I: Weltweite Verstädterung und Urbanisierung

  • Metropolisierung
    • Global Cities
    • Mega Cities
  • Verstädterung und Urbanisierung: Gründe und Probleme
  • Analyse von Stadtstrukturen
    • Gliederung der Stadt
      • sozial
      • funktional
    • zusätzlich im eA
      • Stadterneuerung und Stadtsanierung
      • Stadtökologie
        • Lebensqualität und Umweltbelastung
    • Grundlegende Kenntnisse für Schwerpunkt I
      • globales Problemfeld und Handlungsansätze für nachhaltige Entwicklungen
      • Geoökologie
      • Stadtentwicklung

Schwerpunkt II: Einbindung von Entwicklungsländern in die Weltwirtschaft

  • industrieller Strukturwandel und dessen räumliche Auswirkung
    • Entwicklungsunterschiede und Klassifizierung
      • HDI
    • Strategien für Länder mit Entwicklungsdefiziten
      • Abhängigkeit von Rohstoffen und Produkten
      • Schwankung von Weltmarktpreisen
      • Protektionismus
      • Auslandsverschuldung
    • zusätzlich im eA
      • Globalisierung
        • Chancen und Risiken für Entwicklungsländer
        • Standortentscheidungen
          • im tertiären Sektor
          • im sekundären Sektor
          • harte und weiche Standortfaktoren
        • Grundlegende Kenntnisse für Schwerpunkt II
          • globales Problemfeld und Handlungsansätze für nachhaltige Entwicklungen
          • Disparitäten
          • Geoökologie

Geographie Abitur-Intensivkurs Hamburg: Fachwissen lernen und wiederholen, Abitur-Aufgaben lösen

Das Lösen der Abitur-Aufgaben im Geographie Abitur Hamburg sind immer eine Kombination aus dem abiturrelevanten Fachwissen und der Kompetenz geographische Phänomene und Zusammenhänge anhand von Quellen unterschiedlichster Art zu diskutieren.

Geographie Abitur Hamburg -> Wie viele Aufgaben müssen Sie bearbeiten?

Sie erhalten am Tag ihrer schriftlichen Abiturprüfung drei Aufgabenvorschläge. Aus diesen wählen Sie einen aus und bearbeiten diesen.

Dafür haben Schülerinnen und Schüler des erhöhten Anforderungsniveaus 300 Minuten Zeit, die Schülerinnen und Schüler des gA 240 Minuten.

Ziel der Geographie Abiturvorbereitung von abiturlernen.de ist es, Sie kompakt, effizient und punktgenau auf das Geographie Abitur Hamburg vorzubereiten. Bei der Stoffwiederholung wird der abiturrelevante Lernstoff des Fachs Geographie herangezogen und an Abituraufgaben wiederholt und gearbeitet. Somit werden Sie optimal auf Ihr Abitur 2019 in Hamburg – Fachrichtung Geographie – und die zentral gestellten Abitur-Aufgaben vorbereitet!

Geographie Abitur-Intensivkurs Hamburg -> Termin 2019: 15. bis 17. März (Fr-So)

im A&O Hostel Hamburg City, am Bahnhof Berliner Tor
Unterrichtszeiten
1. Kurstag: 12:00 bis 18:00 Uhr
2. Kurstag: 9:00 bis 18:00 Uhr
3. Kurstag: 9:00 bis 15:00 Uhr
maximal 9 Teilnehmer je Intensivkurs!

Sonderpreis gültig bis 15. Oktober 2018.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!