Abitur-Methodenkurse

Alle reden von Fachwissen! Wofür braucht es Methoden?

Warum Methoden lernen?

Fachwissen ohne Kompetenz ist genauso nutzlos wie Kompetenz ohne Fachwissen!

Methoden oder Kompetenzen werden im Schulalltag immer wichtiger. Wo früher das Fachwissen oftmals reproduktiv abgefragt wurde, benötigen Sie als Abiturient heute das richtige Handwerkszeug um mit den Abitur-Aufgaben gut umgehen zu können. Dieses Handwerkszeug sind „Methoden“.

Ohne Methoden gehen wertvolle Notenpunkte verloren!

Besonders Fächer wie Geschichte, PoWi, Deutsch oder Englisch (Sprachen allgemein) sind „Kompetenzfächer“. Das heißt: fehlt Ihnen z.B. die nötige Schreibkompetenz, dann verlieren Sie wertvolle Punkte auf dem Weg zum Abitur bzw. in der Abiturprüfung.

  • Wie schreibe ich einen guten Text?
  • Wie mache ich eine Quellen- oder Textanalyse?
  • Wie schreibe ich eine Gedichtanalyse?
  • Wie verknüpfe ich mein Wissen mit den Anforderungen einer Abitur-Aufgabe?

All dies sind Themen und Fragen, die im Rahmen unserer Abitur-Methodenkurse bearbeitet werden.

Wann kann ich einen Abitur-Methodenkurs besuchen?

Je früher umso besser! Sie benötigen die Methoden bzw. Kompetenzen in der gesamten Oberstufe. Gerne können Sie unsere Abitur-Methodenkurse schon in der Einführungsphase oder in der Qualifikationsphase besuchen. Selbst im Abitur-Lernprozess (letztes Schuljahr) ist es sinnvoll sich die Methoden bzw. Kompetenzen anzueignen oder zu vertiefen.

Unsere Kombination: Abitur-Methodenkurs und Abitur-Intensivkurs

Im Herbst (rund um die Herbstferien/Oktober) des Jahres bieten wir unsere Abitur-Methodenkurse. An diesen Kursen können sowohl Schüler der Einführung-, als auch der Qualifikationsphase teilnehmen. Im Gegensatz zu unseren Abitur-Intensivkursen sind die Methodenkurse für Schülerinnen und Schüler verschiedener Bundesländer offen, wohingegen die Abitur-Intensivkurse ganz bundeslandspezifische Fachinhalte beinhalten.

Warum ist ein bundeslandübergreifender Methodenkurs möglich?

Ein guter Text oder eine perfekte Quellenanalyse ist nicht länderspezifisch. Ob Sie in Hamburg oder Hessen, in Niedersachsen, NRW oder Berlin Ihr Abitur schreiben….EGAL! Ein guter Text ist ein guter Text, eine Quellenanalyse eine Quellenanalyse! Hier sind sich die Bundesländer einig:-) Diese Methoden (oder Kompetenzen) benötigen Sie immer.

Unser Angebot an Abitur-Methodenkursen:

Abitur-Intensivkurse und Methodenkurse ergänzen sich!

Unsere eintägigen Methodenkurse zeigen Ihnen, wie Sie mit Ihrem Wissen und dem Einsatz z.B. der Schreibkompetenz bessere Noten erzielen können. In unseren dreitägigen Abitur-Intensivkursen wiederholen Sie kurz vor dem Abiturtermin (4 – 6 Wochen vorher) alle abiturrelevanten Lerninhalte und trainieren an original Abitur-Aufgaben.

Kurz gesagt:

Die Methodenkurse optimieren Ihren Weg durch die Oberstufe, die Abitur-Intensivkurse pushen Sie nochmal kurz vor dem Abitur!

Teilnehmer, die in Ihrem Abschlussjahr beide Kursformate für ein Abiturfach buchen, bekommen einen 50€-Bonus von uns!