Seit einigen Jahren gibt es unter anderem in den Bundesländern Niedersachsen und Hamburg den sogenannten Hilfsmittel-freien Teil der Mathematik Abiturprüfung. Im Zuge der bundeslandübergreifenden Vergleichbarkeit von Abiturnoten hat Hessen im Jahr 2019 zum ersten Mal einen Hilfsmittel-freien Teil der Abiturprüfung umgesetzt. Hilfsmittel-frei: Was heißt das? Hilfsmittel-frei bedeutet, dass in diesem Teil der Mathematik Abiturprüfung kein.. weiterlesen →

09 Okt 2019
Oktober 9, 2019

Gedichtanalyse – LAST MINUTE!

0 Kommentare

Gedichtanalyse: WICHTIG IM ABITUR! Dagmar Hubrecht, Deutsch-Dozentin für abiturlernen.de wird am 13. Oktober im Rahmen diese wichtige Methode in unserem Kurs „Gedichtanalyse“ mit Ihnen trainieren! Warum ist diese Technik so wichtig? Auf was kommt es bei der Gedichtanalyse an? Wofür braucht man die Gedichtanalyse in der Abiturprüfung? Die Gedichtanalyse ist eine der Kernkompetenzen, die SchülerInnen.. weiterlesen →

Liebe Schülerinnen und Schüler des Englisch Leistungskurses in Niedersachsen…. Da plagen Sie sich möglicherweise mit der Pflichtlektüre „Never let me go“ von Kazuo Ishiguru herum. Diese Lektüre betrifft alle Schüler, die 2020 oder 2021 in Niedersachsen ihr Abitur schreiben werden. Vielleicht schreiben Sie in Kürze die erste Klausur zu dieser Lektüre? Oder, Sie haben die.. weiterlesen →

Gute Argumente zu finden ist eine Grundvoraussetzung für eine gute Note im Fach Politik und Wirtschaft. Sollte PoWi, PGW oder SoWi eines Ihrer Abiturprüfungsfächer sein, dann ist dieser Methodenkurs am 05. Oktober genau das richtige für Sie! Politik und Wirtschaft Abitur-Methodenkurs-> Ein guter Start in die Oberstufe! PoWi (SoWi, PGW)  ist ein Abiturfach, das vom.. weiterlesen →

How to write a good essay? Sie kennen das Problem:  Sie haben sich gut auf eine Klausur vorbereitet und am Ende nur 6 oder 8 Punkte erreicht! Die Enttäuschung ist groß. Was ist falsch gelaufen? Gerade in den Sprachfächern treten die Fachinhalte ein wenig in den Hintergrund. Die Sprache und Ihre Kompetenz gute Texte zu.. weiterlesen →