Latein-Abitur? – Unsere Dozentin Vivienne Ahrens wiederholt mit Ihnen konsequent den Prüfungsstoff!

Haben Sie sich für das Latein-Abitur entschieden und stehen nun, wenige Wochen vor den Prüfungen, vor der Frage: Warum??? Oder sehen Sie dem ganzen eher gelassen entgegen, möchten aber auf Nummer sicher gehen und Ihr Oberstufen-Wissen nochmal auffrischen? So oder so, bei abiturlernen.de sind Sie richtig! Ab dem Schuljahr 2018/19 bereiten wir Sie auch auf das Latein-Abitur vor! In den Bundesländern Niedersachsen (Göttingen), Hamburg und Nordrhein-Westfalen (Dortmund) bietet abiturlernen.de zum ersten Mal auch Abitur-Intensivkurse im Fach Latein an.… weiterlesen

Unsere neue Biologie Dozentin Dr. Rebecca Kittel im Interview

Biologie Dozentin Dr. Rebecca Kittel hat einen Leitspruch von Sir Isaac Newton gewählt : „Was wir wissen, ist ein Tropfen – was wir nicht wissen, ist ein Ozean.“ Neu in unserem Team begrüßen wir ab dieser Abitur-Saison Dr. Rebecca Kittel, Biologie Dozentin. Sie wird die beiden Abitur-Intensivkurse in Hessen 2019 übernehmen. Frau Dr. Kittel hat nach dem Abitur in Berlin Biologie in Braunschweig und Tübingen sowie im schwedischen Uppsala studiert. Nach einem Volontariat im Landesmuseum Natur und Mensch in Oldenburg hat sie an der Universiät Adelaide (Australien) in der Abteilung für Ökologische und Evolutionäre Biologie promoviert.… weiterlesen

Laktose und Milcheiweiß, nein bei Leibe nicht dasselbe!

Liebe Blogleser, die meisten Bundesländer haben das Abitur bereits überstanden. NRW steht z.B. noch aus, hier finden die schriftlichen Prüfungen erst nach Ostern statt. Was ist denn so drin in Milch? Heute ein kleiner Ausflug in die Nahrungsbestandteile der Milch. Im deutschen Sprachraum ist Milch eigentlich gleich zu setzen mit Kuhmilch. Es gibt wesentlich mehr Möglichkeiten an Milch heranzukommen: Sojamilch Ziegenmilch Stutenmilch Kokusmilch… Hiervon sind Soja- und Kokusmilch pflanzlich, alle anderen genannten tierischen Ursprungs. Mich interessieren heute nur die Bestandteile der Kuhmilch.… weiterlesen

Biologie & Chemie der Cholera

Die Bevölkerungs Haitis darf sich offensichtlich nicht erholen. Nach dem schweren Erdbeeben im Januar diesen Jahres, nun eine Choleraepedemie! Wer oder was ist der Erreger der Cholera? Cholera verursacht schwere Durchfälle. Die von dem Bakterium Virbio cholerae ausgelöste Infektion des Dünndarms verursachen extreme Durchfälle und starkes Erbrechen. Dabei kommt es zu lebensbedrohlichem Elektrolytverlust. Der Patient trocknet praktisch aus. Ganz besonders schlimm ist dies bei kleinen Kindern. Die Sterblichkeit beträgt bis zu 70%, bei Behandlung ist die Überlebensrate aber sehr gut.… weiterlesen