Biologie Abitur Hessen – Reproduktion versus Verständnis und Anwendung

Wie viel muss ich tatsächlich reproduktiv parat haben? Was muss ich wirklich auswendig wissen um mein Biologie Abitur Hessen im Abiturjahr 2019 gut bestehen zu können. Wie hoch ist der reproduktive Anteil im Biologie Abitur Hessen? Leider – für alle Schülerinnen und Schüler die gerne auswendig lernen – nicht mehr so hoch. Knapp 20 – 25% Ihrer Notenpunkte erhalten Sie über die reine Reproduktion des Wissens. Allerdings ist dies nicht immer so einfach aus den Aufgaben herauszulesen, was reproduktiv ist…Nicht immer ist die Aufgabenstellung so offensichtlich wie bei den Operatoren „benennen Sie“ oder „definieren Sie“.… weiterlesen

Biologie Abitur Niedersachsen….nicht unterschätzen…

Liebe Abiturienten, immer häufiger „stolpere“ ich über Lernunterlagen, die als „bundeslandspezifisch“ und damit zur Vorbereitung auf Ihr Abitur-Bundesland ausgewiesen sind. Allerdings steckt in „bundeslandspezifisch“ nicht immer die Prüfungsvorgaben ihres Bundeslands drin. So sind mir kürzlich Unterlagen „in die Finger“ gekommen, die einen großen Teil Molekularbiologie, Evolution, Neurobiologie und Ökologie. Das ist schön und gut. Sicherlich mag so ein Skript für das Abitur in NRW geeignet sein. Leider nicht für Ihre Abiturprüfung in Niedersachsen. Hier werden Sie 2019 nur in molekularbiologischen Grundlagen geprüft…und wo bitte schön ist der große Themenbereich des Stoffwechsels, wo die Immunnologie?… weiterlesen