Beiträge

Ach, es wäre so schön gewesen. Ein Abitur für alle, vergleichbare Bildungsabschlüsse, endlich Schluss mit der ewigen Vergleicherei oder Besserwisserei, welche Schülerinnen und Schüler die schlaueren sind. Nun ist es aber aus und vorbei: Der Bildungsrat ist Schnee von Gestern. Bildungsrat: Bayern und Baden-Württemberg steigen aus Der bayrische Ministerpräsident hat der Idee bundesweit vergleichbare Bildungsabschlüsse zu erreichen, eine Absage erteilt. Bayern steigt aus dem nationalen Bildungsrat aus. Baden-Württemberg zieht nach. Beide Bundesländer gelten als führend was Bildung und Leistung angeht.… weiterlesen
Liebe Blogleser, Weihnachten liegt hinter uns, morgen geht es zur Silvesterparty… Man soll die Feste feiern wie sie fallen! Gegen das Feiern von Festen ist nichts einzuwenden. Ganz und gar nicht…Trotzdem sollten Sie Ihren Lernplan auf dem Weg zum Abitur nicht aus den Augen verlieren. Vielleicht ist nicht jede Party so wichtig, nicht jede durchfeierte Nacht notwendig, wenn Sie sich auf dem Weg zu Ihrer Abiturprüfung im Frühjahr 2015 befinden. Die Bundesländer Hessen und Baden-Württemberg sind „frühe“ Abiturschreiber… Zeit ist ein hohes Gut.… weiterlesen
Abitur-Lernen mit allen Sinnen Es ist eine altbekannte Tatsache, dass Fachinhalte umso besser im Gedächtnis verankert bleiben, wenn diese mit möglichst vielen Sinnen verbunden werden. Heute, liebe Blogleserinnen und Leser ein kleines Experiment in Sachen Neurobiologie: Experiment: Schmecken mit der Nase? Materialien: Dunkle Schokolade Wäscheklammer Durchführung: Nehmen Sie sich ein Stückchen dunkle Schokolade und legen Sie sich dieses auf die Zunge. Lassen Sie dieses schmelzen und anschließend langsam den Gaumen hinabgleiten. Wiederholen Sie dies, allerdings mit einer Wäscheklammer auf der Nase.… weiterlesen
Der Count-Down läuft. In Baden-Württemberg sind es inzwischen weniger als 100 Tage bis zum Abitur 2014! Der Lern-Endspurt beginnt! Das ist in der Regel stressig. Sind alle Unterlagen vorhanden? Was muss ich beachten? Was ist abiturrelevant. In den Fächern Biologie und Chemie unterstützen wir Sie dabei mit zweitägigen Repetitorien! In 2 x 8 Stunden wiederholen wir den kompletten abiturrelevanten Lernstoff. Ein Lernskript erspart  bzw. erleichtert Ihnen die Mitschrift! Sie können das Skript auch nach dem Kurs weiter zur Abiturvorbereitung nutzen und so sicher vorbereitet in Ihre schriftliche Prüfung gehen.… weiterlesen
Liebe Blogleserinnen und Blogleser, kaum sind die Sommerferien in allen Bundesländern zu Ende, schon geht das „Tagezählen“ los: Wann findet meine schriftliche Abiturprüfung statt? Hier eine Liste aller Bundesländer, die abiturlernen.de auch mit Intensivkursen und individuellen Angeboten zur Abiturvorbereitung betreut: Niedersachsen: Biologie: 25. April Englisch: 09. Mai Mathematik: 13. Mai Chemie: 19. Mai PoWi: 20. Mai 2014 Hessen (traditionell VOR den Osterferien!): Englisch: 07. März Mathematik: 12. März Biologie: 18. März PoWi: 19. März Chemie: 21.… weiterlesen
Liebe Blogleser, dieser kurze Beitrag steht für drei Buchstaben, die Ihr Abitur bestimmen: EPA oder Einheitliche Prüfungsanforderungen. Mit den EPAs (nicht zu verwechseln mit der Einmannpackung:-)) wurden bereits im Jahr 1989 Richtlinien erarbeitet, die für alle (damals 11) Bundesländer und deren Abiturprüfungen grundlegend waren. Im Jahr 2002 wurde dann eine Neufassung der EPA verfasst, die auch heute, im Jahr 2013 noch gültig ist. EPAs: Was steckt drin? Die Einheitlichen Prüfungsanforderungen gliedern die Vorgaben für Ihre Abiturprüfung.… weiterlesen
Was haben die Managergehälter mit Ihrem Mathematikabitur zu tun??? Die meisten von Ihnen kennen Mathematik als ein eher „dröges“ Fach. Doch Mathematik lässt Ihnen viele Dinge des Lebens einfacher erscheinen und verständlich machen. Also: Was hat nun das Managergehalt mit Ihrem Matheabi zu tun? Einge ganze Menge: hier geht es nämlich um das Thema Wachstum. Dies kann an vielen Beispielen untersucht werden: • Bevölkerungswachstum • stetige Verzinsung • radioaktiver Zerfall Spannender sind allerdings Anwendungen wie z.B.… weiterlesen
Schieben Sie Ihre Prüfungsvorbereitung vor sich her anstatt tatsächlich mit dem Lernen anzufangen? Sind sie nicht sicher was Sie beherrschen müssen? Benötigen Sie Unterstützung die extreme Stofffülle zu bearbeiten? Sind Sie noch damit beschäftigt Ihre Lernunterlagen zu sortieren oder die optimalen Lernunterlagen zu suchen? Haben Sie Angst prüfungsrelevante Bereiche der Biologie beim Lernen nicht zu meistern oder gar zu vergessen? Dann bieten wir Hilfe: BioAbi Repetitorium! Für Hessen, Baden-Württemberg, NRW und Niedersachsen bieten wir Ihnen jeweils zweitägige, an Ihr Bundesland exakt angepasste BioAbi Repetitorien.… weiterlesen
im heutigen Göttinger Tageblatt (22.11.2012) war ein ausführlicher Bericht über die Schulinspektion an niedersächsischen Schulen zu finden. Schulinspektion in Niedersachsen 2005 wurden die Schulinspektionen eingeführt. Seit diesem Jahr wurden Daten über alle Schulen in Niedersachsen gesammelt. Wie viele Schüler in der gymnasialen Oberstufe schließen die Ausbildung mit Abitur ab, wie ist die Anstrengung der Lehrer zu bewerten, wie werden Unterrichtsfächer in der schulischen Umsetzung organisiert. Wo gibt es Reibungen? Wie gut arbeitet das Lehrerkollegium und die Schulleitung zusammen….… weiterlesen
In einigen Bundesländern sind gerade Herbstferien. Genau die richtige Zeit um sich Gedanken über das letzte Schuljahr und die Abiturprüfung zu machen. Abiturvorbereitung ohne Lücken Eine der meist gestellten Fragen im unseren Abitur-Intensivkursen ist: „WAS IST WICHTIG???“. Für Schülerinnen und Schüler ist es oftmals schwer in der Fülle verschiedenster Informationen die essentiellen herauszufiltern und auf diesen ein „ableitendes Wissen“ aufzubauen, das Auswendiglernen von Fakten ersetzt. In unseren dreitägigen Abitur-Intensivkursen wiederholen wir den gesamten abiturrelevanten Lernstoff (bundeslandspezifisch!) und üben an orginal Abituraufgaben.… weiterlesen