Chemie-Abituraufgaben Niedersachsen – Wie sind diese aufgebaut?

Liebe Blogleser, Fachwissen ist das eine, das Lösen der Abituraufgaben etwas ganz anderes! Diesen Satz haben sie wahrscheinlich schon einige Male hier auf dem abiturlernen-Blog gelesen. Aber genau so ist es, vor allem in Fächern wie z.B. Chemie, das nur bei gutem fachlichem Verständnis und der Fähigkeit die gestellten Aufgaben optimal zu lösen mit einer guten Abiturnote belohnt wird. Wir haben eine kleine dreiteilige Serie über das Chemieabitur in Niedersachsen für Sie zusammengestellt. Im ersten Teil haben wir uns das ChemieAbi ganz grundsätzlich angesehen.… weiterlesen

Chemie als Abiturprüfungsfach in Niedersachsen – Mindmap und Feedbacks

Liebe Blogleser, Chemie als Abiturprüfungsfach in Niedersachsen zu belegen ist nicht Ohne! Nicht zu schaffen ohne Lernaufwand, ohne Lernverständnis für Reaktionsmechanismen, Stoffe, Teilchen, Eigenschaften und auch nicht zu schaffen ohne die Anwendung des Chemiewissens! Wie Durchblick schaffen? Die Vorgaben machen es Schülerinnen und Schülern als auch den Oberstufenlehrern nicht ganz einfach. Vieles ist zu beachten. Da gibt es die grundsätzlichen „Einheitlichen Prüfungsanforderungen zur schriftlichen Abiturprüfung“ und das Kerncurriculum. Die Lerninhalte werden in die Basiskonzepte gegliedert. Diese sind Stoffe – Teilchen Struktur – Eigenschaft Donor – Akzeptor Energie Kinetik und chemisches Gleichgewicht Die Basiskonzepte sortieren nach grundlegenden chemischen Konzepten.… weiterlesen