Beiträge

Quellenanalyse
Geschichte als Abiturfach: Was wird gefordert? Was ist die bundeslandspezifische Lösung für Hamburg, Hessen, NRW und Niedersachsen… weiterlesen
PGW in Hamburg – Medien sind Schwerpunktthema II Nachdem in den Abiturjahren 2018 und 2019 das Thema „Gesellschaft“ Schwerpunktthema II im schriftlichen Abitur im Fach Politik-Gesellschaft-Wirtschaft (PGW) war, gibt es nun einen Wechsel. Das Schwerpunktthema I bleibt gleich. Der umfangreiche Themenblock rund um „Internationale Konfliktlösungsstrategien und aktuelle internationale Konflikte mit dem Schwerpunkt „Vereinte Nationen““ bleibt weiterhin in den Prüfungsanforderungen für das PGW Abitur in Hamburg. Schwerpunktthema II wird „Medien“. So wird das Thema folgendermaßen formuliert: „Medien innerhalb der Willensbildungs- und Entscheidungsprozesse“ Was beinhaltet das Thema Medien im PGW Abitur Hamburg?… weiterlesen
Liebe Abiturienten, das Prüfungsjahr 2019 ist der erste Abiturjahrgang in Hessen, der nach dem KCGO geprüft wird. Der erste Jahrgang, der statt Handreichungen nun die recht umfangreichen Inhalte des Kerncurriculums für die hessische Oberstufe folgen muss. Politik und Wirtschaft in Hessen: Die Abiturinhalte werden etwas eingeschränkt. Schaut man sich die Fachinhalte an, die Sie am Prüfungstag parat haben müssen, dann zeigt unser Mindmap diese – gegliedert nach den Halbjahren Q1, Q2, und Q3: Anbei die Themen, die prüfungsrelevant sind: Q1.1 Verfassung und Verfassungswirklichkeit: Rechtsstaatlichkeit und Verfassungskonflikte Q1.2 Herausforderungen der Parteiendemokratie Q1.4 Öffentlichkeit im Wandel – Zivilgesellschaft und Medien im politischen Prozess   Q2.1 Konjunkturanalyse und Konjunkturpolitik – Herausforderungen prozessorientierter Wirtschaftspolitik Q2.2 Nachhaltiges Wachstum und fairer Wettbewerb – Herausforderungen wirtschaftlicher Ordnungspolitik Q2.5 Kontroversen um gerechte Sozialpolitik und Probleme der Staatsfinanzierung   Q3.1 Internationale Konflikte und Konfliktbearbeitung in einer differenzierten Staatenwelt Q3.2 Strukturwandel der Weltwirtschaft als Herausforderung ökonomischer Globalisierung Q3.3 Integration von Schwellen- und Entwicklungsländern in Weltwirtschaft und Weltgesellschaft Politik und Wirtschaft in Hessen: Prüfungsablauf Am Abiturtag werden dem Prüfling drei Aufgabenvorschläge vorgelegt.… weiterlesen
Bayernwahl – Abiturfach PoWi – Ein Anwendungsbeispiel… Am Sonntag ist es soweit. Das Bundesland Bayern wählt. am 14.10.2018 findet die 18. Landtagswahl (nach dem Zweiten Weltkrieg) im Süden der Republik statt. Eine Deutschlandkarte im Zeitmagazin hat mich schon vor einigen Wochen auf die Wahl aufmerksam werden lassen — nicht dass bei all der Streiterei der Herren Seehofer und Söder dieses Event unkommentiert bliebe… Aber zurück zur besagten Deutschlandkarte. „Die Zeit“, besser gesagt Chiara Thies, Matthias Stolz und Laura Edelbacher,  haben sich die Mühe gemacht die absoluten Mehrheiten der Landesregierungen in den 16 Bundesländern zu dokumentieren.… weiterlesen
Für das Abiturfach Geschichte hat die Behörde für Schule und Berufsbildung in Hamburg zwei inhaltlich eher unabhängige Themen für das Geschichte Abitur in der Hansestadt gewählt: Schwerpunktthema 1: Deutschland nach 1945 Schwerpunktthema 2: Russische Revolution Russische Revolution – Deutschland nach 1945: wie passt das zusammen? Zwei Themen aus der neueren Geschichte, die unterschiedlicher nicht sein könnten. So ist der Eindruck jedenfalls auf den ersten Blick. Schaut man genauer hin und schreibt alle abiturrelevanten Themen für das Abiturfach Geschichte in Hamburg zusammen, stellt man die Verknüpfung schnell fest…Das Thema Revolution ist auch in einem Deutschland nach 1945 interessant.… weiterlesen
Am Sonntag ist es soweit. Der 19. deutsche Bundestag wird gewählt. Ein spannendes Thema, ein spannender Tag. Bundestagswahl: Ein Thema für das Abiturfach Politik & Wirtschaft… Das grundlegende Wissen über die Staatsform Demokratie ist in allen Bundesländern abiturrelevant. Ob dies nun im Rahmen des Themenfelds “Demokratie und sozialer Rechtsstaat” oder “Politische Strukturen und Prozesse” auftaucht. Das Thema wird spielt aber auch indirekt eine Rolle, in dem man z.B. den Wertekonsens der Bundesrepublik betrachtet oder den Blick weitet und den Verbund von Staaten wie z.B.… weiterlesen
Liebe Blogleser, die Zeit läuft und in wenigen Wochen steht das schriftliche Abitur im Fach Geschichte an! Am 20.03. ist es soweit! Das ist der Termin der schriftlichen Abiturprüfung für alle Schülerinnen und Schüler mit LK Geschichte. Der Grundkurs hat noch ein bisschen mehr Zeit, hier ist der Termin erst für den 29. März 2017 angesetzt. Landesabitur in Geschichte: WANN werden Sie geprüft? Das Wichtigste wissen Sie: die Abiturtermine: LG –> schriftliche Abiturprüfung: Montag, 20.03.2017 GK–>schriftliche Abiturprüfung: Mittwoch, 29.03.2017 Landesabitur in Geschichte: WAS werden Sie geprüft?… weiterlesen
Liebe Blogleser, am 20. März 2017 finden die schriftlichen Abiturprüfungen für den Leistungskurs in Geschichte statt. Die Abiturprüfung Geschichte Grundkurs wird 9 Tage später geschrieben. Das sind von heute gesehen noch genau 3 Monate Lernzeit, die ihnen zur Abiturvorbereitung zur Verfügung stehen.  Abiturrelevante Lerninhalte aus den Halbjahre Q1 – 3 –> Prüfungsjahr 2015 – 16 – 17 In Fettdruck finden sich jeweils die Themen, die in diesem Prüfungsjahr in Form von Abituraufgaben abgefragt wurden. Gesellschaftliche Veränderungsprozesse am Beginn der Moderne     2015 2016 2017 Verbindliche Unterrichtsinhalte Politische Revolution in Europa und ihre Folgen (Gk) Die großen Revolutionen und ihre Folgen (Lk) Die Industrielle Revolution und ihre Folgen Politische Revolution in Europa und ihre Folgen (Gk) Die großen Revolutionen und ihre Folgen (Lk) Der Imperialismus und seine Folgen Politische Revolution in Europa und ihre Folgen (Gk) Die großen Revolutionen und ihre Folgen (Lk) Der Imperialismus und seine Folgen Stichworte (Auswahl einzelner Themen aus dem Lehrplan) Nationalbewusstsein und Nationalstaatsbewegung in Deutschland und Europa der Wiener Kongress Restauration und Vormärz Demokratiebewegung und Revolution 1848 die Gründung des Deutschen Reiches Grundlinien und regulative Prinzipien der Außenpolitik Bismarcks die „soziale Frage“ und die Lösungsversuche die Frauenfrage im 19.… weiterlesen
Wer kann Kanzler? Diese Frage liebe Blogleser, hat heute das Handelsblatt in seinem Morgenbriefing gestellt…eine gute Frage, die v.A. Schülerinnen und Schüler mit dem Abiturfach Politik und Wirtschaft (respektive SoWi, respektive PGW) interessieren sollte. Im Herbst 2017 finden Bundestagswahlen statt. In knapp einem Jahr finden die nächsten Bundestagswahlen statt. Ein Themenbereich, der in den meisten Bundesländern (ich beziehe mich hier auf die Bundesländer mit abiturlernen-Intensivkursen!) Relevanz für die schriftliche Abiturprüfung hat. Wie dieser Themenbereich genannt ist, ist unterschiedlich.… weiterlesen
Medien umgeben uns, jeden Tag! Liebe Blogleser, auch das Abitur 2017 kommt an diesem Thema nicht vorbei. Der Einfluss der Medien in der Demokratie ist Prüfungsthema in Niedersachsen. Die Tage bis zu ihrer schriftlichen Prüfung im März werden weniger und  wir bei abiturlernen.de sind schon fleißig dabei Unterlagen für Ihre Intensivkurse 2017 zusammenzustellen. Dafür überarbeiten wir jedes Jahr unsere Lernskripte genau abgestimmt auf die Vorgaben des jeweiligen Abiturjahrgangs. Medien, als Prüfungsthema im Fach Politik und Wirtschaft steht dieses Jahr ganz dick unterstrichen auf unserer PoWi-Abiturliste.… weiterlesen