Abitur mündlich – eine Anleitung zur Prüfungsvorbereitung…

Liebe Blogleser, die schriftlichen Prüfungen sind (in den meisten Bundesländern) gelaufen. Nun sind die mündlichen Prüfungen angesagt. Es gilt nochmals Energie zu schöpfen und voll Elan in den letzten Prüfungstag zu gehen… Die mündliche Abiturprüfung markiert das Ende all Ihrer Schulprüfungen. Nur noch diese eine Prüfung, dann ist Alles vorbei was mit Schule und Noten zu tun hat! Eine doch nicht ganz fruchtfreie Situation. Abitur mündlich: ist nicht Jedermanns (oder Schülers) Sache. Soll heißen: das mündliche Präsentieren ist nicht immer der Prüfungsstil der Wahl, v.a.… weiterlesen

Begriff des Monats: EPA

Liebe Blogleser, dieser kurze Beitrag steht für drei Buchstaben, die Ihr Abitur bestimmen: EPA oder Einheitliche Prüfungsanforderungen. Mit den EPAs (nicht zu verwechseln mit der Einmannpackung:-)) wurden bereits im Jahr 1989 Richtlinien erarbeitet, die für alle (damals 11) Bundesländer und deren Abiturprüfungen grundlegend waren. Im Jahr 2002 wurde dann eine Neufassung der EPA verfasst, die auch heute, im Jahr 2013 noch gültig ist. EPAs: Was steckt drin? Die Einheitlichen Prüfungsanforderungen gliedern die Vorgaben für Ihre Abiturprüfung.… weiterlesen