Wie viel muss ich tatsächlich reproduktiv parat haben? Was muss ich wirklich auswendig wissen um mein Biologie Abitur Hessen im Abiturjahr 2019 gut bestehen zu können. Wie hoch ist der reproduktive Anteil im Biologie Abitur Hessen? Leider – für alle Schülerinnen und Schüler die gerne auswendig lernen – nicht mehr so hoch. Knapp 20 –.. weiterlesen →

Liebe Abiturienten, immer häufiger „stolpere“ ich über Lernunterlagen, die als „bundeslandspezifisch“ und damit zur Vorbereitung auf Ihr Abitur-Bundesland ausgewiesen sind. Allerdings steckt in „bundeslandspezifisch“ nicht immer die Prüfungsvorgaben ihres Bundeslands drin. So sind mir kürzlich Unterlagen „in die Finger“ gekommen, die einen großen Teil Molekularbiologie, Evolution, Neurobiologie und Ökologie. Das ist schön und gut. Sicherlich.. weiterlesen →

Liebe Blogleser, die Prüfungsthemen oder Inhaltsfelder für Ihre schrifliche Abiturprüfung in Biologie sind im Abiturjahr 2017 im Vergleich zu den vorherigen Prüfungsjahren deutlich verändert. Die Standardsicherung des Bundeslands NRW sieht nun im Grundkurs – neben vielen anderen Themen – das fMRT als abiturrelevanten Lerninhalt vor, im Leistungskurs steht die Fotosynthese als Prüfungsthema im Themenfeld Ökologie.. weiterlesen →

Liebe Blogleser, die Hinweise für das Zentralabitur Biologie 2015 in Niedersachsen ersparen Ihnen einige Lerneinheiten. Das ist schön, wer gut vorbereitet ist und das KC (Kerncurriculum) und die Fachbezogenen bzw. thematischen Hinweise für das schriftliche Biologieabitur in diesem Frühjahr gut studiert hat deutlich weniger Lernstress. Lernzeit effizient nutzen Umso besser ist es die verbleibende Lernzeit.. weiterlesen →

Liebe Blogleser, viele mögen sie nicht: die Redoxreaktionen. Doch egal ob Sie Biologie oder Chemie als Abiturprüfungsfach bzw. Leistungskurs gewählt haben, ohne den Austausch von Elektronen geht es in beiden Fächern nicht…Redox, also das gleichzeitige Ablaufen von Oxidation und Reduktion bestimmen Energiegewinnung inner- und außerhalb der Zelle. Ein wichtiges Abiturthema! Oxidation – was war das?.. weiterlesen →

Es ist wieder soweit. In knapp einer Woche schreiben die Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen ihre schriftliche Biologieprüfung… Was kommt dran 2013?? Diese Frage ist wie jedes Jahr die INTERESSANTESTE. Wie immer ist es auch genau die Frage, deren Beantwortung offen bleiben muss. Trotzdem mag ich ein bisschen in die Glaskugel schauen und die „Abiturzukunft“.. weiterlesen →

Liebe Blogleser, anbei eine Tabelle der Prüfungsthemen in den letzten Prüfungsjahren…. in grau: vorgegebene Themenschwerpunkte in rot: was war in den Abituraufgaben geprüft worden SW: Stoffwechselphysiologie Die Tabelle scheint auf den ersten Blick etwas verwirrend. Hilfreich ist dabei zu wissen, dass Niedersachsen in den Jahren 2006 bis 2011 mit sogenannten Themenschwerpunkten gearbeitet hat. Jedes Abiturjahr.. weiterlesen →

Liebe Niedersachsen, am Dienstag ist es also soweit: Das schriftliche BioAbi wird am 29. März geschrieben. Ich drücke schon mal allen UND ganz besonders den abiturlernen.de Alumni die Daumen! Was kommt dran im BioAbi? Eine sehr beliebte Frage im Laufe der Vorbereitungskurse zum Biologie-Abitur ist die berühmte „WAS KOMMT DRAN“ Frage. Nun, es ist immer.. weiterlesen →

Am nächsten Wochenende findet der bereits traditionelle BioAbi Intensivkurs in Göttingen statt. Ich freue mich auf Teilnehmer aus dem Raum Göttingen, aber auch aus Hannover, Lüneburg und Wilhelmshaven. Momentan gibt es noch drei Restplätze! Wer an diesem Wochenende nicht teilnehmen kann, dem möchte ich eine pfiffige Alternative vorschlagen: BioAbi-Crashkurs im virtuellen Seminarraum Ich werde Freitag,.. weiterlesen →

Liebe hessischen Blogleser, ich sehe in den letzten Tagen immer mehr Clicks auf die Artikel zum hessischen Biologie-Landesabitur. Das kann ich gut verstehen. Der Termin für das BioAbi rückt immer näher, am 11. März ist es soweit. Nun drängt die Zeit mit der riesigen Stoff-Fülle aus 6 unterschiedlichen Themengebieten klar zu kommen. Die von abiturlernen.de.. weiterlesen →