Lernen organisieren…Wie geht das?

Die meisten Schülerinnen und Schüler organisieren sich ihren Lern- und Schulalltag nicht. Es ergibt sich einfach so. Die nächste Klassenarbeit, die Hausaufgaben…irgendwie steht das alles schon fest und nichts kann beeinflusst werden. Ist das wirklich so? Kann ich meinen Schulalltag und mein Lernen organisieren? Lernen organisieren: Warum ist das sinnvoll? Die Einsicht kommt oft zu spät. Wer in seinem Abiturjahr in eine Bestehensprüfung muss, der hat vielleicht nicht ganz optimal gearbeitet um an das Ziel „ABITUR“ zu erreichen.… weiterlesen

Auf den Punkt vorbereitet sein!

Ich hatte in den vergangenen Wochen einige Schülerinnen und Schüler in den Abiturvorbereitungskursen bzw. in Einzel-Intensivschulungen. Anspannung halten bis zum bitteren Ende Bei insgesamt 5 Prüfungen innerhalb einer einmonatigen Prüfungszeit ist es eine große Anforderung an die Abiturienten diese Daueranspannung durchzuhalten. An besten funktioniert das Bestehen und „Überleben“ dieser Prüfungsphasen mit einem gut überlegten Lernplan. Dieser Lernplan sollte langfristig angelegt sein. Der Lernplan ist ein Teil der Lerndisziplin. (Lern)Disziplin frühzeitig aneignen und in den Prüfungsphasen durchhalten… Welche Fächer müssen Sie abdecken?… weiterlesen