Archeopteryx – der Ur-Urvogel

Nachdem vor zwei Jahren eine Publikation den Archeopteryx von seinem Stammplatz als Urvogel verdrängt hatte, ist nun wieder alles im Lot. Jedenfalls für den Archeopteryx. Er hat seinen angestammten Platz als Urvogel wieder! Evolutionsbiologie -> keiner war dabei Das bringt frischen Wind in die Evolutionsbiologie. Die Problematik der Evolution: Veränderungen und Entwicklungsvorgänge benötigen sehr große Zeiträume. Anders formuliert: Keiner war dabei als der erste Vogel über die Erde geflogen ist, Keiner war dabei als die ersten Sauerstoffkonsumenten auftauchten….… weiterlesen

Rekapitulation – ein Begriff, viele Bedeutungen

Liebe Blogleser, was verstehen Sie unter Rekapitulation? In der Regel werden Sie zusammenfassen und wiederholen als Synonyme im Kopf haben. Sie lesen z.B. einen neuen Text und fassen Ihre Erkenntnisse daraus zusammen um die Informationen zu einem späteren Zeitpunkt zu wiederholen. Sie rekapitulieren den Inhalt. Für den Lernvorgang ist Rekapitulation unablässig. Sich mit Inhalten auseinandersetzen und diese zu wiederholen ist essentiell für den Lernerfolg. Rekapitulation für Evolutionsbiologen Evolutionsbiologen verstehen unter Rekapitulation etwas völlig anderes (Definition nach Ernst Mayr; Das ist Evolution; Bertelsmann-Verlag; 2001/2003): Als Rekapitulation bezeichnet man das Auftauchen und spätere Verschwinden von Strukturen während der Embryonalentwicklung.… weiterlesen