Biologieabitur Niedersachsen (Abiturjahrgänge 15, 16, 17)

Liebe Blogleser, Seit nunmehr drei Prüfungsjahren wird das Biologieabitur in Niedersachsen auf Grundlage  des Kerncurriculums durchgeführt. Hinweis für die Abiturjahrgäng 2015, 2016 und 2017! Auf Grundlage der vom niedersächsischen Kultusministerium veröffentlichten Hinweise zur Zentralabiturprüfung fallen einige Kompetenzen bzw. Bereiche des Fachwissens in den verschiedenen Prüfungsjahren aus den Abiturinhalten heraus. Diese werden in die Aufgabenstellung der im schriftlichen Abitur nicht verwendet. Die kommenden drei Prüfungsjahre 2015, 16 und 17 fordern jedes Jahr etwas andere Kenntnisse von den Schülerinnen und Schülern!… weiterlesen

Kernkompetenz Bewertung

Die Biologie als Wissenschaft des Lebens ist nicht von unserem Lebensalltag zu trennen. Erkenntnisse und biologisch-medizinische Methoden  und Handlungsweisen verändern unsere Umwelt, die Möglichkeiten Krankheiten zu heilen oder zukünftige Generationen zu beeinflussen oder zu gestalten. Diese sind Bereiche, in denen das Fachwissen der Biologie weit in den gesellschaftlichen Diskurs einfließt. Chancen und Risiken müssen abgewogen werden, Wissenschaft und Moral dürfen nicht alleine stehen. Der Kompetenzbereich Bewertung trägt dieser wichtigen Aufgabe Rechnung. PID: ja oder nein? Wie wichtig dieser Bereich der vier Kernkompetenzen ist  war vor wenigen Wochen zu sehen.… weiterlesen