Geographie in der Abiturprüfung – wie kann ich mich gut vorbereiten?

Sie haben Geographie (Erdkunde) als Abiturfach gewählt und fragen sich: „Wie kann ich mich gut vorbereiten?“ Geographie ist ein spannendes Fach. Umweltverschmutzung, Globalisierung, Klimaerwärmung, Städte, Metropolen, Tourismus, um nur einige der Oberstufenthemen zu nennen. Nun stellt sich allerdings spätestens vor der Abiturprüfung  die Frage, wie man sich optimal auf dieses Prüfungsfach vorbereiten kann! [av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-k6j6h6kd‘ id=“ custom_class=“ admin_preview_bg=“] Was muss ich für die schriftliche oder mündliche Prüfung wissen? Gibt es Unterschiede im Grundkurs (gA) oder Leistungskurs (eA)?… weiterlesen

Abitur-Checkliste für Berlin

Abitur-Checkliste für Schülerinnen und Schüler in Berlin Wenn Sie in die Kursphase eintreten belegen Sie nach den Vorgaben und nach Ihren Interessen ausgewählte Fächer. In fünf dieser ausgewählten Fächern werden Sie geprüft. Die Abiturprüfungen werden schriftlich, mündlich oder als „fünfte Prüfungskomponente“ abgelegt. Auch letztgenannte ist in der Regel eine mündliche Prüfung. Qual der Wahl – Auswahl der Leistungskontrolle Entscheidend für die Jahre in der Qualifikationsphase ist die Wahl der Leistungskurse (in Berlin: zwei Leistungskurse) Wahl des Leistungskurses Sie wählen zwei Fächer als LK Die Leistungskurse müssen eines der genannten Fächer beinhalten Deutsch Mathe Fortgeführte Fremdsprache Naturwissenschaft (Bsp.… weiterlesen

Abitur in Berlin – Noten und Anforderungen

Abitur in Berlin – Oberstufe – Was ist zu beachten? Je nach Wahl der Schule dauert die Oberstufe zwei oder drei Jahre. An der Integrierten Sekundarstufe und den Oberstufenzentren wird der Qualifikationsphase (12. Und 13. Klasse) ein Jahr der Einführungsphase (11. Klasse) vorangestellt. Diese Einführungsphase gibt es am Gymnasium nicht. Abitur in Berlin  – Struktur der Oberstufe! Die Oberstufe zeigt allein an ihrer Struktur, dass nun eine neue Phase in ihrer Schulausbildung startet. In der Oberstufe haben Sie Kurse, die Sie nach Ihren Stärken und Interessen wählen können.… weiterlesen

NRW bietet künftig G8 und G9, also das Abitur in zwei oder in drei Jahren

Ab dem Jahr 2019 können die Gymnasien in Nordrhein-Westfalen zum G9-System zurückkehren. Schulen sollen selbst entscheiden können, ob ihre Schüler das Abitur wieder in der 13. oder weiterhin in der 12. Klasse ablegen. Diesen Beschluss fasste die schwarz-gelbe Landesregierung in der vergangenen Woche; der Landtag soll das entsprechende Gesetz noch vor den Sommerferien verabschieden. Damit folgt NRW einem deutschlandweiten Trend der Rückkehr zu G9. Nach diesem Plan würden dann Schüler, die im Schuljahr 2019/20 mit dem Gymnasium beginnen, ihr Abitur wieder innerhalb von neun Jahren absolvieren können, daher der Name G9.… weiterlesen

Berlin, Berlin: Abitur in Berlin!

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft bestimmt über das Abitur in Berlin. Wie läuft das Abitur in Berlin? Der erste Schritt zu einer guten Abiturnote ist die gute Vorbereitung. Das trifft nicht nur die fachliche Vorbereitung in den jeweiligen Fächern, sondern auch das Wissen  welche Fächer im Abiturzeugnis zur Abiturnote zählen, welche Klausuren wie berücksichtigt werden, wie sich die Abiturnote zusammensetzt. Was kommt alles in der Oberstufe auf Sie zu? Je besser vorbereitet Sie die diese entscheidenden Jahre gehen, umso einfacher ist ihr Abitur für Sie!… weiterlesen

Englischabitur Niedersachsen: Themenfelder als Unterrichts- und Prüfungsinhalt

Liebe Blogleser, heute für Sie ein weiterer Artikel, der das Thema Englischabitur in Niedersachsen 2017 beleuchtet. Weitere wichtige Informationen erhalten Sie aus unseren Artikeln zum Thema „Pflichtlektüre“ und zum Prüfungsteil #1, dem Hörverstehen. Inhaltliche Themenfelder – das Kerncurriculum gibt diese vor… Alle für Ihr Zentralabitur in Niedersachsen vorgesehenen Themenfelder weisen sowohl den Bezug zur Gegenwart als auch historische Perspektiven auf. So sind diese Themenbereiche gut geeignet das Problembewusstsein der Schülerinnen und Schüler zu erweitern. Das heißt, Sie als Prüfling sollen die vorgeschlagenen Themenfelder in den nationalen, euroäischen oder globalen Kontext einordnen können.… weiterlesen

Lerne-planen-gute Abiturnoten erzielen…wie Zeit- und Lernmanagment den Weg zum Abitur vereinfachen können!

Gute Abiturnoten sind das Ziel fast aller Schülerinnen und Schüler. Viele tun sich dabei sehr schwer. Nicht weil sie den Lernstoff nicht verstehen, sondern weil das Lernen an sich nie wirklich gelernt wurde und sich die Oberstufe nicht ganz so einfach gestaltet wie die Schuljahre zuvor… Können eine gute Abiturnoten geplant werden? Liebe Blogleser, heute möchte ich die Frage stellen ob man eine gute Abiturnote planen kann! Hmmm, werden die einen sagen: Man kann keine Noten planen, man weiss ja nie so genau was in der Klausur dran kommt und wie gut man wirklich schreibt…außerdem ist das ja total lehrerabhängig….… weiterlesen

Biologieabitur Thüringen: eine Abitur-Herausforderung!

Liebe Blogleser, Thüringen, das schöne, bei Skifahrern und Wandern beliebte Bundesland. Je nach Quelle und Art der Berechnung liegt hier der Mittelpunkt Deutschlands. Thüringen ist eines der Bundesländer, das nach 8 Jahren Gymnasialphase, also nach Abschluss der 12. Klasse seine Abiturprüfungen durchführt. G8 war in Thüringen schon immer Standard. Die Wahl der Aufgabenfelder bzw. der Fächerkombinationen ist in Thüringen – wie auch in anderen Bundesländern – in „sprachlich-literarisch-künstlerisch“, „mathematisch-naturwissenschaftlich“ und „gesellschaftswissenschaftlich“ gegliedert. Welche Herausforderungen das Biologieabitur in diesem Bundesland bereit hält schauen wir uns im folgenden Blogartikel an….… weiterlesen

Kernkompetenz Bewertung

Die Biologie als Wissenschaft des Lebens ist nicht von unserem Lebensalltag zu trennen. Erkenntnisse und biologisch-medizinische Methoden  und Handlungsweisen verändern unsere Umwelt, die Möglichkeiten Krankheiten zu heilen oder zukünftige Generationen zu beeinflussen oder zu gestalten. Diese sind Bereiche, in denen das Fachwissen der Biologie weit in den gesellschaftlichen Diskurs einfließt. Chancen und Risiken müssen abgewogen werden, Wissenschaft und Moral dürfen nicht alleine stehen. Der Kompetenzbereich Bewertung trägt dieser wichtigen Aufgabe Rechnung. PID: ja oder nein? Wie wichtig dieser Bereich der vier Kernkompetenzen ist  war vor wenigen Wochen zu sehen.… weiterlesen

Kernkompetenz Kommunikation

Wer kennt das nicht: der schlaue Wissenschaftler, der die Lösung kennt und die dröge Welt, die ihn nicht versteht. Die Frage ist: warum ist dies so? Liegt es am Wissenschaftler oder an der Welt? Mit Sicherheit ein bisschen an beiden Parteien. Damit dieser Austausch zukünftig optimal funktioniert, legt der Kompetenzbereich Kommunikation großen Wert auf die Präsentation wissenschaftlicher Sachverhalte. Dies ist nicht nur in der Schule wichtig! Um meine wunderbare Mentorin und ehemalige Chefin Prof. Colleen Cavanaugh  zu zitieren: „Never give a bad talk“.… weiterlesen