Nur wenn die Sonne scheint? Wählerverhalten als Abiturthema

Wie wählen die Bürger? Das Wählerverhalten ist vielfach untersucht aber nie richtig verstanden…Warum und wann gehen Menschen zur Wahl? Wählerverhalten: Wie entscheiden sich die Bürger bei einer Wahl? Nachdem am vergangenen Sonntag die Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen stattgefunden haben, war im Vorfeld viel über das Verhalten der Wähler nachgedacht worden. Wer wählt welche Partei und warum? Wer geht zur Wahl? Wer bleibt der Wahlurne fern? „Locken“ Politiker und ihre Aussagen die Bürger zur Wahl? Am 27.… weiterlesen

Matheabi ohne Taschenrechner

Liebe Blogleser, Mathematik ist eines der Fächer die im länderübergreifenden Abitur 2014 zum ersten mal in sechs Bundesländern einheitlich geprüft werden. Niedersachsen, Bayern, Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen gehören zu den Bundesländern, die dieses Experiment im Abiturjahr 2014 eingehen. So ist ein Aufgabenteil in allen sechs Bundesländern identisch. Dabei stehen auch Matheaufgaben OHNE TASCHENRECHNER auf dem Prüfungsprogramm. Oben gezeigt ist ein Teil einer dieser Abituraufgaben! Mathematik ist für viele ein „Gruselfach“ im Abitur Mathe ist ein verpflichtendes Abiturfach.… weiterlesen

Begriff des Monats: EPA

Liebe Blogleser, dieser kurze Beitrag steht für drei Buchstaben, die Ihr Abitur bestimmen: EPA oder Einheitliche Prüfungsanforderungen. Mit den EPAs (nicht zu verwechseln mit der Einmannpackung:-)) wurden bereits im Jahr 1989 Richtlinien erarbeitet, die für alle (damals 11) Bundesländer und deren Abiturprüfungen grundlegend waren. Im Jahr 2002 wurde dann eine Neufassung der EPA verfasst, die auch heute, im Jahr 2013 noch gültig ist. EPAs: Was steckt drin? Die Einheitlichen Prüfungsanforderungen gliedern die Vorgaben für Ihre Abiturprüfung.… weiterlesen