Abitur in Hamburg – Vorgaben zwischen Elbe und Alster

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-k4oltebb‘ id=“ custom_class=“ admin_preview_bg=“] Das Abitur in Hamburg ist etwas anders gestrickt als die Prüfungen in den anderen vier Bundesländern, die abiturlernen.de mit Abitur-Intensivkursen und Power-Lerntagen betreut. In Hamburg gibt es sehr spezifische Vorgaben, wie die Abiturprüfung im jeweiligen Prüfungsjahr aussehen soll. Abitur in Hamburg – es gilt die Vorgaben genau zu beachten Für die einzelnen Fächer ist das Arbeitspensum in Hamburg ganz klar definiert. Soll heißen, die einzelnen Abiturfächer haben ganz klar eingegrenzte Themenschwerpunkte.… weiterlesen

Ethik als Abiturfach!

Warum wählt man Ethik als Abiturfach? Eine gute Frage. Unser Dozent für Ethik (bzw. Werte und Normen) Thomas Dorn wird diese für Sie beantworten! Ethik – ein „Laberfach“? Sehr oft wird diese Frage von Schülern bejaht. Doch nach einigen Unterrichtseinheiten zeigt sich meist recht schnell, dass es mit „durchlabern“ keineswegs getan ist. Was kommt bei der Wahl dieses Fachs tatsächlich auf mich zu? Drei (gute) Gründe, das Fach Ethik zu wählen:          1. Ethik ist eines der wenigen Abitur-Fächer, bei dem Schüler lernen, „über den Tellerrand zu schauen“.… weiterlesen

nach dem Karneval…jetzt beginnt die heiße Abitur-Lernphase für NRW!

Liebe Blogleser, wie unsere Zugriffzahlen zeigen –>  Karneval hat doch einige unserer Webseitenbesucher an den bunten Tagen vom Besuch unserer Webseite abgehalten…   Das ist gut so! Karneval ist einmal im Jahr. In machen Regionen wie z.B. dem Rheinland sind die Tage von „Weiberfasching“ bis „Aschermittwoch“ Ausnahmezustand und kein Tag vergeht ohne Verkleidung, Party und guter Laune. Abiturprüfung: raus aus der Feierphase in die heiße Lernphase Jetzt ist allerdings Zeit für alle die in diesem Frühjahr Ihr Abitur ablegen  aus der Feierphase heraus in die heiße Abitur-Lernphase zu gehen.… weiterlesen

Niedersachsen als Abiturland? Sie sind nicht zu beneiden…

Liebe Blogleser, Abiturprüfung: Drei Schritte vor und zwei zurück! Seit 2006 gibt es das Zentralabitur in Niedersachen. Wer denkt das steht für Kontinuität in diesen 9 Prüfungsjahren, der irrt. Seit 2006 ist abiturlernen.de mit Repetitorien und Intensivkursen mit dabei und hat Schülerinnen und Schüler durch nunmehr 9 Abiturjahre begleitet. Das Abitur bzw. die Vorgaben für die Abiturprüfungen wurden mehrfach geändert. Hier eine kleine Zusammenfassung der Veränderungen und Ereignisse in Sachen Abitur in Niedersachsen: 2006: erste zentrale Abiturprüfung grundlegend für die schriftliche Prüfung sind die Themenschwerpunkte 2011: Doppeljahrgang – Gemeinsame Abiturprüfung des letzten G9- und ersten G8-Jahrgangs 2012: Kerncurriculum ist Prüfungsgrundlage 2014: länderübergreifendes Abitur für die Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch Nach all diesen Neuerungen und Änderungen sieht es deutlich danach aus, dass das Abitur nach 9 Jahren (G9) wieder Einzug hält in Niedersachsen.… weiterlesen