dozentengeführte Lerngruppe – ein Konzept für nachhaltige Abiturvorbereitung

Die dozentengeführte Lerngruppe ermöglicht es Schülerinnen und Schülern einen Weg des kontinuierlichen Prüfungslernens zu beschreiten und Lernkompetenzen sowie Fachwissen zu erwerben und zu vertiefen. Für eine Lerngruppe werden 4 – 6 interessierte Schüler bzw. Schülerinnen verschiedenster Gymnasien in und um Göttingen zugelassen. Diese treffen sich im Rhythmus von 2 Wochen und nehmen verbindlich an dieser dozentengeführten Lerngruppe teil. Die einzige Voraussetzung: identisches schriftliches Abiturprüfungsfach (P1 – P4), identisches Abiturjahr (z.B. 2016) Im 14-tägigen Rhythmus trifft sich die Lerngruppe (bestehend aus 4 – 6  Schülerinnen bzw.… weiterlesen