Wie viel muss ich tatsächlich reproduktiv parat haben? Was muss ich wirklich auswendig wissen um mein Biologie Abitur Hessen im Abiturjahr 2019 gut bestehen zu können. Wie hoch ist der reproduktive Anteil im Biologie Abitur Hessen? Leider – für alle Schülerinnen und Schüler die gerne auswendig lernen – nicht mehr so hoch. Knapp 20 –.. weiterlesen →

Alles NEU! Das Biologie Abitur-Lernskript Hessen ist komplett überarbeitet… Das Biologie Abitur 2019 in Hessen steht im kommenden März an. Unser Lernskript haben wir im Zuge der Veränderungen (von „Handreichung“ zu „Kernlehrplan“) aktualisiert und den Prüfungsanforderungen Ihres Landesabiturs Hessen 2019 angepasst. Biologie Abitur-Lernskript Hessen – Änderungen in der Q1: An den prüfungsrelevanten Halbjahren hat sich an sich.. weiterlesen →

Liebe Blogleser, die Hessen haben das schriftliche Abitur hinter sich. Erst einmal herzlichen Glückwunsch! Den schriftlichen Teil des Abiturs hinter sich zu haben ist ein gutes Gefühl! Nun, die große Frage VOR dem Abitur ist ja immer: was kommt dran? Dieses Jahr hatte ich sogar Wetten laufen was denn im Bioabitur dran kommen könnte. Jedes.. weiterlesen →

14 Jan 2014
Januar 14, 2014

Hilft Kaffee beim Lernen?

0 Kommentare

Abiturvorbereitung mit Kaffee unterstützen? Heute Nachmittag habe ich eine schöne Meldung auf WBUR gehört! Kaffee (oder besser gesagt Koffein) unterstützt die Lernleistung der Probanden! Das ist doch Wasser auf meine Mühlen. Ich lebe und arbeite von – mit – ganz oft viel zu viel Kaffee. Nun ein Grund mehr der braunen wohl duftenden Flüssigkeit zuzusagen… weiterlesen →

Liebe Blogleser, wie in jedem Jahr stellt sich die große Frage: Was kommt im Biologieabitur dran? Hessen hat drei prüfungsrelevante Halbjahre. Die Handreichungen des Kultusministeriums bestimmen dabei welche Themen aus Q1, Q2 und Q3 im Abitur geprüft werden können. Die 8 Seiten der Handreichungen umfassen dabei sehr viele Fachinformationen, die zum Großteil als reproduktives Wissen.. weiterlesen →

24 Jan 2013
Januar 24, 2013

Wer länger schlafen will…

0 Kommentare

…muss früher ins Bett gehen? NEIN! Wie eine Studie der Basler Wissenschaftler Katja Saggese und Valentin Amrhein jetzt belegt (Quelle: Göttinger Tageblatt vom 24. Januar bzw. einem Artikel der Baseler Zeitung, BaZ) verhilft Ihnen das Füttern von Vögeln zu einem längeren Schlaf. Vögel (hier Meisen), die gefüttert werden, beginnen morgens ca. 20 Minuten später zu.. weiterlesen →

28 Nov 2012
November 28, 2012

BioAbi 2013 in Hessen

0 Kommentare

Haben Sie bereits mit der Abiturvorbereitung begonnen? Kennen Sie die Handreichungen zur Abiturprüfung 2013? Prüfungsrelevant sind die Kurshalbjahre Q1, Q2 und Q3. Diese umfassen eine große Stofffülle. Von Genetik/Molekularbiologie über Stoffwechsel und Ökologie hin zur Neuro- und Verhaltensbiologie. Wo müssen Sie Grenzen setzen – Was ist wichtig? Nun, die Biologie ist die Naturwissenschaft mit den.. weiterlesen →

Gestern abend gab es ein Online-Seminar zum  Thema „BioAbi in Hessen 2012“. Für alle, die nicht daran teilnehmen konnten anbei ein schriftlicher Vergleich zu den Handreichungen 2011 <-> 2012. Was steckt in den Handreichungen 2012? Welche Rückschlüsse kann man auf evtl. Aufgaben ziehen? Welches sind die wichtigen Themenschwerpunkte in der Abiturvorbereitung? Die Inhalte sind nach.. weiterlesen →